1 von 8
Trotz des schnelle Eingreifens der Feuerwehr blieb vom VW Polo nur noch ein Wrack übrig.
2 von 8
Trotz des schnelle Eingreifens der Feuerwehr blieb vom VW Polo nur noch ein Wrack übrig.
3 von 8
Trotz des schnelle Eingreifens der Feuerwehr blieb vom VW Polo nur noch ein Wrack übrig.
4 von 8
Trotz des schnelle Eingreifens der Feuerwehr blieb vom VW Polo nur noch ein Wrack übrig.
5 von 8
Trotz des schnelle Eingreifens der Feuerwehr blieb vom VW Polo nur noch ein Wrack übrig.
6 von 8
Trotz des schnelle Eingreifens der Feuerwehr blieb vom VW Polo nur noch ein Wrack übrig.
7 von 8
Trotz des schnelle Eingreifens der Feuerwehr blieb vom VW Polo nur noch ein Wrack übrig.
8 von 8
Trotz des schnelle Eingreifens der Feuerwehr blieb vom VW Polo nur noch ein Wrack übrig.

Schuld war vermutlich ein technischer Defekt

VW Polo fängt in der Nacht plötzlich Feuer

Ein VW Polo fing in der Nacht zum Samstag in Bayrischzell Feuer. Zum Glück bemerkte der Besitzer den Brand rechtzeitig - ansonsten hätten die Flammen auf das Wohnhaus übergreifen können. 

Bayrischzell - Das Unglück nahm gegen Mitternacht seinen Lauf. Wie die Polizei berichtet, geriet der VW Polo eines 68-jährigen Bayrischzellers in der Kranzerstraße in Brand. Glücklicherweise bemerkte der Fahrzeugbesitzer das Feuer rechtzeitig und alarmierte die Feuerwehr.

Die Feuerwehr rückte mit etwa 25 Einsatzkräften aus. Durch das schnelle Eingreifen konnte ein Übergreifen der Flammen auf das benachbarte Wohnhaus und ein schlimmerer Schaden verhindert werden. Vom VW Polo blieb allerdings nur noch ein Wrack übrig. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 4000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Als Ursache für den Brand wird ein technischer Defekt vermutet.

gab

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Skigebiete rund um Tegernsee und Schliersee - Was sie können, wann sie öffnen
Bald staubt der Schnee wieder bis runter zu Schliersee und Tegernsee. Und ja, auch Skifahren kann man dort ziemlich gut. Sogar auf Pisten, die kaum einer kennt. Eine …
Skigebiete rund um Tegernsee und Schliersee - Was sie können, wann sie öffnen
Hausham
„Hausham z’erscht!“
Mit einem Feier-Marathon bis zum Morgengrauen ist die Crachia Hausham in die kurze Faschingssaison 2017/18 gestartet. Bei der Elferratssitzung wurde auch das Geheimnis …
„Hausham z’erscht!“
Ein BMW-Fahrer löst diesen schrecklichen Unfall aus - und haut ab
Die B472 war drei Stunden gesperrt, ein Mann ist schwerst verletzt, eine 18-Jährige unter Schock, zwei Autos total zerstört. Die Polizei fahndet fieberhaft nach einem …
Ein BMW-Fahrer löst diesen schrecklichen Unfall aus - und haut ab
Schliersee
Glück für Ross und Reiter: Trockene Leonhardi-Fahrt in Fischhausen
Fast schien es, als hätte der Heilige Leonhard bei Petrus ein gutes Wort eingelegt: Gerade rechtzeitig vor dem Wettersturz ging die Leonhardi-Fahrt in Fischhausen über …
Glück für Ross und Reiter: Trockene Leonhardi-Fahrt in Fischhausen

Kommentare