Von Polizei geblitzt

Raser in Bayrischzell erwischt: Mit 118 km/h innerorts

Den Geschwindigkeitsrekord in Bayrischzell stellte am Donnerstagnachmittag ein 46-jähriger Raublinger auf. 68 km/h zu schnell fuhr er durch den Ort.

Bayrischzell - Die Miesbacher Polizei berichtet: Am Donnerstag, 11.10.2018, führte die PI Miesbach zwischen 15.30 Uhr und 16.30 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle in Bayrischzell auf der Alpenstraße durch. 

Messstellenschnellster war ein 46-jähriger Raublinger. Dieser überschritt um 16.14 Uhr mit seinem Kraftrad Triumph die zugelassene Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h (innerorts) um ganze 68 km/h. 

Gegen ihn wird Anzeige erstattet.

Alle News und Geschichten aus Bayrischzell und Umgebung lesen Sie täglich aktuell und nur bei uns.

Rubriklistenbild: © dpa / Sven Hoppe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie gemein: Dieb klaut Kinderroller am Haushamer Bahnhof
Der Sachschaden hält sich in Grenzen, die Enttäuschung dürfte umso größer sein: Einem Kind aus Hausham wurde sein Roller gestohlen.
Wie gemein: Dieb klaut Kinderroller am Haushamer Bahnhof
News-Ticker: Alle Straßensperren und Baustellen im Landkreis Miesbach
Hier finden Sie immer aktuell alle Sperren und Baustellen auf den Straßen, Wegen und Schienen im Landkreis Miesbach im News-Ticker. 
News-Ticker: Alle Straßensperren und Baustellen im Landkreis Miesbach
Waldkindergarten in Schliersee: Gemeinderat kennt Bedarf an
Erst kurz vor den Ferien war die Initiative für einen Waldkindergarten in Schliersee gestartet worden: Jetzt hat der Gemeinderat den Bedarf nach Plätzen in einer solchen …
Waldkindergarten in Schliersee: Gemeinderat kennt Bedarf an
Evangelische Kirchengemeinden wählen neuen Vorstand: Pfarrer Martin Voß im Interview
Am Sonntag werden die Kirchenvorstände in den evangelischen Kirchengemeinden gewählt. Wiessees Pfarrer Martin Voß erklärt im Interview die Aufgaben. 
Evangelische Kirchengemeinden wählen neuen Vorstand: Pfarrer Martin Voß im Interview

Kommentare