Polizeikontrolle eskaliert: Mann liefert sich Verfolgungsjagd mit Beamten

Polizeikontrolle eskaliert: Mann liefert sich Verfolgungsjagd mit Beamten
+
Kontrollieren wieder intensiv: Beamten am Sudelfeld.

Biker-Rennstrecke im Visier

Sudelfeld: Polizei liefert sich Verfolgungsjagd bei 170 km/h

Obwohl die Polizei fast wöchentlich kontrolliert, lernen es die Motorradfahrer wohl nicht mehr. Duzende wurden am Wochenende erwischt. Ein Fahrer wurde mit 170 km/h verfolgt.

Bayrischzell - Die Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Oberbayern-Süd hat am Wochenende am Sudelfeld kontrolliert - und kräftig abkassiert:

Am Samstag, 10.06.2017, wurden im Bereich der B 307 am Sudelfeld und im Gebiet des Sylvensteinspeichers weitere Kontrollmaßnahmen durchgeführt. Dabei wurden zwei Motorradfahrer wegen Überholverstößen belangt, ein Biker wurde mittels Überwachung mit einem zivilen Video-Motorrad wegen eines Geschwindigkeits-verstoßes zur Anzeige gebracht. Er fuhr mit einer gemessenen Durchschnitts-geschwindigkeit von 136 km/h bei erlaubten 100 km/h, jedoch waren Spitzenwerte bis zu 170 km/h zu verzeichnen.

Am Sonntag, 11.06.2017, waren die Beamten der Kontrollgruppe Motorrad wieder am Sudelfeld präsent; Bilanz: 16 Anzeigen und Verwarnungen.

Sechs Fahrzeugführer waren zu schnell unterwegs. Der Spitzenreiter war mit 122 km/h bei erlaubten 80 km/h gemessen worden. Sieben weitere Motorradfahrer mussten wegen technischer Mängel (abgefahrene Reifen, unzulässige Auspuffanlage) belangt werden, bei drei davon wurde die Weiterfahrt noch an Ort und Stelle unterbunden.

Am Freitag, 09.06.2017, fielen den Beamten dabei drei Motorradfahrer im Bereich des Kesselberges (B11) auf. Neben einem gefährlichen Verstoß gegen das geltende Überholverbot wurde eine weitere Ordnungswidrigkeitsanzeige wegen eines erheblichen technischen Mangels erstattet. Der dritte Biker kam wegen geringer technischer Mängel an der Beleuchtung mit einer Verwarnung davon.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Ortsmitte: Richtfest schon im Oktober
Die neue Haushamer Ortsmitte wächst rasant. Der Fortschritt auf der Baustelle ist nicht zu übersehen. Noch im Oktober ist das Richtfest geplant. Auch die meisten …
Neue Ortsmitte: Richtfest schon im Oktober
An diesem Strand herrscht Badverbot - interessiert aber keinen
Auf der Wiese am Schliersee-Nordufer neben der Bootsanlegestelle ist nicht nur am Wochenende der Teufel los. Dabei hat die Gemeinde hier ein Badeverbot verhängt. …
An diesem Strand herrscht Badverbot - interessiert aber keinen
Lkw fährt auf Lkw: Unfall auf A8 Richtung Salzburg
Einige Kilometer nach Irschenberg ist gegen am Nachmittag ein Lkw auf einen anderen heftig aufgefahren. Offenbar an einem Stauende. Feuerwehr und Polizei sind alarmiert. 
Lkw fährt auf Lkw: Unfall auf A8 Richtung Salzburg
Das hier sind die besten Abiturienten im Landkreis
Jeweils sechs Schüler der Gymnasien Miesbach und Tegernsee haben ihr Abitur mit Glanz und Gloria abgeschlossen und einen Notenschnitt von 1,0 bis 1,4 erreicht.
Das hier sind die besten Abiturienten im Landkreis

Kommentare