Drama bei Rosenmontagsumzug: Mercedes-Fahrer fährt mit Vollgas in Zuschauermenge - auch Kleinkinder verletzt

Drama bei Rosenmontagsumzug: Mercedes-Fahrer fährt mit Vollgas in Zuschauermenge - auch Kleinkinder verletzt
+
Ein Fahrfehler auf dem Motorrad ist schnell passiert (Symbolfoto).

Polizei und Rettungsdienst vor Ort

Fahrfehler am Sudelfeld: Motorrad-Neuling stürzt Böschung hinab - schwer verletzt

Ein Fahrfehler ist einem Motorradfahrer (22) am Sonntag am Sudelfeld unterlaufen. Der Führerschein-Neuling stürzte die Böschung hinab - und verletzte sich schwer.

Update, 15.30 Uhr:

In einer Pressemitteilung schildert die Polizeiinspektion Miesbach den Unfallhergang. Der 22-Jährige aus Großkarolinenfeld war mit seinem Motorrad auf der B307 in südlicher Fahrtrichtung am Sudelfeld unterwegs. Gegen 11.50 Uhr unterlief ihm in einer Linkskurve ein Fahrfehler. Der Führerschein-Neuling stürzte schwer und fiel eine rund drei Meter tiefe Böschung hinab. 

Ein Baum stoppte seinen Fall, wodurch sich der junge Mann aber schwere Verletzungen zuzog. Der Rettungsdienst des Roten Kreuzes versorgte ihn am Unfallort und brachte ihn anschließend zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus Agatharied.

Lesen Sie auch: Bayrischzell/Sudelfeld: Polizei kontrolliert Biker - und traut ihren Augen nicht

Ursprüngliche Meldung:

Bayrischzell - Das schöne Ausflugswetter hat am Sonntag viele Motorradfahrer Richtung Sudelfeld gelockt. Leider ist ein Unfall nicht ausgeblieben. Gegen 12 Uhr ist unbestätigten Informationen zufolge ein Biker auf der beliebten Bergstrecke der B307 gestürzt. Was genau passiert ist und ob der Motorradfahrer verletzt wurde, ist noch nicht bekannt.

Weitere Informationen folgen.

Auf der Autobahn A1 bei Oldenburg nahe Bremen verunglückte indes bei einem Unfall ein Ehepaar mit einem Land Rover. Zu einem tödlichen Zusammenprall kam es indes bei einem Unfall zwischen einem Porsche und Motorrad in Niedersachsen unweit von Hamburg. Beides berichtet nordbuzz.de*.

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pfarrer Sergel hat seine Gemeinde durchleuchtet und Interessantes herausgefunden
Die evangelische Kirchengemeinde Miesbach hat ihre Mitglieder statistisch durchleuchtet. In unserem Gespräch erklärt Pfarrer Erwin Sergel, welche Überraschungen er dabei …
Pfarrer Sergel hat seine Gemeinde durchleuchtet und Interessantes herausgefunden
Bürgermeisterkandidat Florian Hupfauer: Wer seine Heimat liebt, macht sie besser
Florian Hupfauer kandidiert 2020 für das Miesbacher Bürgermeisteramt. Sein Lebensmittelpunkt war und ist immer in Miesbach und somit konnte er seit seiner frühesten …
Bürgermeisterkandidat Florian Hupfauer: Wer seine Heimat liebt, macht sie besser
Stadt Miesbach will für Waitzinger Park klagen
Miesbach rüstet sich für die nächste Abfuhr im Kampf für seine Bäume. Nachdem der Eilantrag des Landkreises vor dem Verwaltungsgericht München keinen Erfolg hatte, will …
Stadt Miesbach will für Waitzinger Park klagen
Das ist der Neue an der Spitze der Kreissparkasse
„Wir können mehr, als man uns zutraut“, sagt Udo Stefan Schlipf. Der 55-Jährige ist der Neue im Vorstand der Kreissparkasse. Was er über die Bank, den Landkreis und …
Das ist der Neue an der Spitze der Kreissparkasse

Kommentare