Diebe langen in Schliersee hin

Schliersee - 5500 Euro teures Mountainbike geklaut

Diese Diebe wussten offenbar, worauf sie aus waren. Wie die Polizei meldet, haben die unbekannten Langfinger am späten Montagmittag ein hochwertiges Mountainbike mitgehen lassen. Das Cube-Downhill-Bike stand vor einem Radlgeschäft in Schliersee. Den Wert beziffert die Polizei, die unter der Telefonnummer 08025 / 2990 nach Zeugen sucht, mit rund 5500 Euro. Das Bike hat eine auffällige goldfarbene Doppelbrückengabel.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wohnmobil-Boom dank Corona: Landwirt wittert Geschäft und baut Stellplätze - „Wird ein richtiger Hafen“
Urlaub im eigenen Fahrzeug boomt in Corona-Zeiten. Landwirt Werner Haase greift den Trend auf. Er baut 28 Stellplätze auf seinem Grund.
Wohnmobil-Boom dank Corona: Landwirt wittert Geschäft und baut Stellplätze - „Wird ein richtiger Hafen“
Andreas Schubert gestorben: Der Asphalt-Cowboy vom Tegernsee
Gmund – Andreas Schubert ist Fernfahrer fürs Leben - es ist eine Sucht, sagt er. Dabei hätte er schon mal fast aufgehört. Ein Porträt des Stars der DMAX Kultserie …
Andreas Schubert gestorben: Der Asphalt-Cowboy vom Tegernsee
Frühere Mülldeponie in Hausham: So aufwendig wird sie saniert
Die Gemeinde Hausham stellt sich ihren Altlasten. Nun steht der Sanierungsplan für die frühere Mülldeponie „Freudenreich“ an der Tegernseer Straße fest.
Frühere Mülldeponie in Hausham: So aufwendig wird sie saniert
Rede-Ampel feiert Premiere im Stadtrat
Der neue Bürgermeister Gerhard Braunmiller (CSU) passt auf die Redezeit im Stadtrat auf. Ab sofort hat jeder ein Zeitfenster von vier Minuten. Nicht jeder ist glücklich.
Rede-Ampel feiert Premiere im Stadtrat

Kommentare