Mehrere Störungen bei der S-Bahn: Erhebliche Verzögerungen auf der Stammstrecke

Mehrere Störungen bei der S-Bahn: Erhebliche Verzögerungen auf der Stammstrecke

Auto bringt 29-Jährigen zu Sturz

Kradfahrer nach Unfall im Krankenhaus

Weil ein Autofahrer ihn in arge Bedrängnis brachte, hat ein Kradfahrer am Samstagabend im Leitzachtal die Kontrolle über seine KTM verloren und ist schwer gestürzt. Die Polizei sucht den Unfallverursacher.

Wörnsmühl – Das berichtet die Polizei über die Unfallflucht bei Wörnsmühl:

Am Samstag gegen 18.35 Uhr befuhr ein 29-Jähriger aus Elbach mit seinem Kraftrad KTM die Staatsstraße 2077 im Leitzachtal in Richtung Leitzach. In einer Linkskurve kam ihm ein weißer Pkw auf seiner Fahrbahnseite entgegen. Dadurch wurde der 29-Jährige zu einer Vollbremsung gezwungen, wodurch er die Kontrolle über seine KTM verlor und stürzte.

Er schleuderte in die Böschung neben der Fahrbahn und verletzte sich hierbei mittelschwer. Er wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus Agatharied verbracht.

Der Fahrer des weißen Pkw hingegen entfernte sich unerkannt vom Unfallort. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Miesbach unter der Rufnummer 08025/299-0 entgegen.

Alle News und Geschichten aus Fischbachau und Umgebung lesen Sie täglich aktuell und nur bei uns.

mm 

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa / Andre Braune

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Protest und Befangenheitsanträge
Befangenheitsanträge und massive Kritik am Landratsamt als verfahrensführende Behörde um die Ausweitung der Wasserschutzzone im Landkreis – schon der Auftakt des auf …
Protest und Befangenheitsanträge
Skigebiet Sudelfeld: Der Liftstreit ist noch nicht ausgestanden
Der Saisonstart in den Skigebieten des Landkreises gerät allmählich in Sicht, und seit Jahren stellt sich immer wieder die Frage, wie es am Sudelfeld aussieht. Die …
Skigebiet Sudelfeld: Der Liftstreit ist noch nicht ausgestanden
Offensive in der Waagrechten
Die Waagrechte hat es Reinhold Schmid einfach angetan. Sie ist Dominante und Konstante zugleich in seinen Arbeiten. Das gilt auch in den neuen Werken, die der Valleyer …
Offensive in der Waagrechten
A8: Unbekannte brechen in mehrere Wohnmobile ein - Polizei warnt alle Reisenden
Profi-Einbrecher haben ein neues, sehr leichtes Ziel für sich entdeckt: Geparkte Wohnmobile an Raststätten auf der A8. In einer Nacht wurden gleich drei ausgeräumt.
A8: Unbekannte brechen in mehrere Wohnmobile ein - Polizei warnt alle Reisenden

Kommentare