Feiern zusammen: (v.l.) Schauspieler Hans Schuler, Sonja Bogner, Franz Xaver Bogner, Wirtin und Schauspielerin Thekla Mairhofer sowie Liedermacher Roland Hefter.

Bogner feiert mit Freunden den 65sten

Fischbachau - Mit Familie, Freunden und Kollegen hat Erfolgsregisseur Franz Xaver Bogner am Mittwoch im Winklstüberl in Fischbachau seinen 65. Geburtstag gefeiert.

Franz Xaver Bogner, der kreative Kopf von legendären Fernsehserien wie „Irgendwie und Sowieso“ und „München 7“, hatte am Mittwoch erst zum Weißwurstfrühstück eingeladen, anschließend gab’s im Café von Wirtin und Schauspielerin Thekla Mairhofer Kaffee und Kuchen. Zum halbrunden Geburtstag gratulierten neben Ehefrau Sonja unter anderem Schauspieler Hans Schuler und Liedermacher Roland Hefter.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Pfarrer Nagel kündigt Abschied an
Es war ein Paukenschlag am Sonntagvormittag im Gottesdienst von St. Nikolaus: Pfarrer Michael Nagel verlässt Niklasreuth zum Monatsende – im Unfrieden. Das teilte der …
Pfarrer Nagel kündigt Abschied an
Nach Aus am Kloster: Museumsfreunde haben neues Objekt im Auge
Nach wie vor suchen die Miesbacher Museumsfreunde einen neuen Standort für ein Heimatmuseum. Jetzt schöpfen sie wieder Hoffnung. 
Nach Aus am Kloster: Museumsfreunde haben neues Objekt im Auge
Optimismus der Wirtschaft ist verflogen
Die Stimmung der Wirtschaft im Oberland bleibt verhalten. „Der Optimismus der Unternehmen lässt zusehends nach“, sagt Reinhold Krämmel, Sprecher des IHK-Forums für die …
Optimismus der Wirtschaft ist verflogen
Leonhardi Hundham 2019: 60 Gespanne, 300 Wallfahrer und null Grad
„Beim scheena Weda kann a jeder Lehards fahren“, sagte Pfarrer Josef Spitzhirn beim Leonhardi-Ritt in Hundham. Über 60 Gespanne und rund 40 Reiter trotzten der Kälte.
Leonhardi Hundham 2019: 60 Gespanne, 300 Wallfahrer und null Grad

Kommentare