+
Die Bergwacht und der Notarzt konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen (Symbolbild).

Mann aus dem Landkreis München

Bei Mountainbike-Tour: Radler bricht plötzlich zusammen und stirbt

Ein Mann aus dem Landkreis München war über dem Leitzachtal im Gebiet Fischbachau mit seinem Mountainbike unterwegs. Nachdem er zwei andere Biker überholt, bricht er plötzlich zusammen - und stirbt.

Fischbachau/Bad Feilnbach - Die Bergwacht Bad Feilnbach berichtet: Ein 67-Jähriger aus dem südlichen Landkreis München war am Dienstag mit seinem Mountainbike auf der „Eiblrunde“ unterwegs. 

Die Tour verläuft über das Jenbachtal an der Wirtsalm vorbei zum Eibleck und von dort weiter zur Tregleralm. Am letzten steilen Stück im Bereich des Katzenköpfls überholte der Mann gerade zwei andere Biker, als er zusammenbrach und vom Rad stürzte. 

Die zwei Radler verständigten sofort die Bergwacht. Da der Mann keine Vitalfunktionen mehr zeigte versuchten sie bis zum Eintreffen der Bergwacht ihn zu reanimieren. 

Doch auch die Bergwacht und der Notarzt des ADAC-Hubschrauber Christoph Murnau konnten nicht mehr helfen. Der Radler verstarb noch an der Unglückstelle. Die Ermittlungen zur Todesursache übernahm die Polizei Miesbach.

Alle News und Geschichten aus Fischbachau und Umgebung lesen Sie täglich aktuell und nur bei uns.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ab unter die Erde: Bayernwerk verlegt Stromleitung am Huberspitz
Oberirdische Stromleitungen bergen ein gewisses Risiko. Vor allem, wenn sie wie am Huberspitz im Wald verlaufen. Doch diese Gefahr ist bald entschärft. Bayernwerk …
Ab unter die Erde: Bayernwerk verlegt Stromleitung am Huberspitz
Weil Vize-Landrat es lustig findet - Kellner muss im Schottenrock Champagner servieren
Das Verwaltungsrat und Bürgermeister gerne auf Kosten der Sparkasse Miesbach edel reisten, ist inzwischen bekannt. Wie erschreckend ausschweifend es teils bei den Feiern …
Weil Vize-Landrat es lustig findet - Kellner muss im Schottenrock Champagner servieren
Ex-Bankchef zu horrenden Weinrechnungen: „Bürgermeister bekanntlich sehr trinkfest“ - Kreidl belastet Bromme
Tag sechs im Prozess um die Miesbacher Sponsoring-Affäre: Wer ist verantwortlich für die horrenden Weinrechnungen, unter anderem bei der Bürgermeisterfahrt nach …
Ex-Bankchef zu horrenden Weinrechnungen: „Bürgermeister bekanntlich sehr trinkfest“ - Kreidl belastet Bromme
Nach Streit mit seiner Freundin: Haushamer (28) greift Polizisten an
Er nahm Drogen, schlug seine Freundin und griff zwei Polizisten an: Eine Reihe von Straftaten hat ein 28-jähriger Haushamer im Mai dieses Jahres begangen. Jetzt wurde er …
Nach Streit mit seiner Freundin: Haushamer (28) greift Polizisten an

Kommentare