+
Der große Moment: Anlässlich seines 65. Priesterjubiläums durften vier Trachtenpaare der Broatnstoana Fischbachau vor dem emeritierten Papst Benedikt XVI. den Gamssprung-Plattler zeigen.

Gamssprung-Plattler zum 65. Priesterjubiläum

Fischbachauer Trachtler tanzen für Benedikt XVI.

Fischbachau - Es gibt Dinge, die macht man nur einmal im Leben - wenn überhaupt. Vortanzen vor einem emeritierten Papst zum Beispiel. Diese Ehre wurde nun den Fischbachauer Trachtlern zuteil.

Große Ehre für die Dirndl und Buam vom Trachtenverein Broatnstoana aus Fischbachau: Sie durften jetzt vor keinem Geringeren als dem emeritierten Papst Benedikt XVI. ihr tänzerisches Können zeigen. Die acht jungen Trachtler vom Oberlandler Gauverband waren auserwählt worden, Glückwünsche und Grüße aus Oberbayern zu Benedikts 65. Priesterjubiläum zu überbringen. Der vormalige Papst war sichtlich gerührt vom Besuch aus seiner bayerischen Heimat und wünschte dem Trachtenverein Gottes Segen.

Die Trachtler-Vorsitzenden Georg Auer und Josef Bichler hatten beim Empfang im Vatikan zunächst einen Geschenkkorb mit Köstlichkeiten aus dem Leitzachtal überreicht, anschließend durfte jeder Trachtler dem ehemaligen Papst kurz persönlich gratulieren.

Die Aktiven des Vereins zeigten dann am Altersruhesitz Benedikts in den Vatikanischen Gärten den Gamssprung-Plattler, den Joseph Ratzinger interessiert und freudig anschaute. Der Tag nahm ein freudiges Ende am 2000 Jahre altem Pantheon, wo die Fischbachauer um Mitternacht ihrem Pfarrer Josef Spitzhirn zu dessen 15-jährigen Priesterjubiläum mit einem Ehrentanz überraschten.

Insgesamt waren 14 Frauen und Männer aus Fischbachau in zwei Bussen nach Rom gereist. Der Abordnung gehörten neben den vier Trachtenpaaren auch die Fahnenabordnung sowie verdiente Mitglieder an.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Reparaturen im Freibad Fischbachau zum Wohle des Allerwertesten
Die Rutsche im Freibad Fischbachau und das Becken im Wörnsmühler Bad werden repariert. Dann kann der Badespaß wieder losgehen - vorausgesetzt das Wetter passt. Große …
Reparaturen im Freibad Fischbachau zum Wohle des Allerwertesten
Riesenstau: Lkw-Unfall auf A8 - zwei Fahrbahnen gesperrt
Vor Kurzem ist es zu einem schweren Unfall zwischen zwei Lkw auf der A8 Richtung München gekommen. Offenbar sind die beiden Fahrzeugen aufeinandergekracht. Der Stau …
Riesenstau: Lkw-Unfall auf A8 - zwei Fahrbahnen gesperrt
Waffenbesitz: Miesbacher Behörde liefert falsche Zahl
Gibt es alarmierende Zahlen zum Waffenbesitz aus dem Landkreis Miesbach? Nein, vielmehr sind die Angaben des bayerischen Innenministeriums falsch. Wie es dazu kam. 
Waffenbesitz: Miesbacher Behörde liefert falsche Zahl
Forscher entwickeln in Irschenberg Dächer der Zukunft
Saugfähige Dächer, stabile Straßen: Die „Oberflächen der Zukunft“ will das Fraunhofer Institut für Bauphysik erforschen. Projekte mit vier Gemeinden sind geplant. Auch …
Forscher entwickeln in Irschenberg Dächer der Zukunft

Kommentare