10.000 Euro Sachschaden

Frontalzusammenstoß: Fischbachauer übersieht einen Rottacher

Beim Abbiegen Richtung Fischbachau übersieht ein 39-Jähriger Autofahrer aus Fischbachau ein entgegenkommendes Fahrzeug. Der Fahrer aus Rottach-Egern konnte nicht mehr ausweichen.

Fischbachau - Ein 39-jähriger Fischbachauer war am Dienstagabend gegen 19.30 Uhr auf der die Bundesstraße 307 in südliche Richtung unterwegs. An der Einmündung in die Staatsstraße 2077 wollte er nach Angaben der Polizei Miesbach nach links Richtung Fischbachau abbiegen. Hierbei übersah er den entgegenkommenden Pkw eines 52-jährigen Rottachers.

Der konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden und fuhr frontal in die rechte Wagenseite des Fischbachauers. Verletzt wurde niemand. Beide Fahrzeuge waren allerdings nicht mehr fahrtauglich und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 10 000 Euro.

mm

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zöllner erwischen Familienvater mit Schildkröten - Strafverfahren
Eine Familie aus Frankreich reiste mit dem Auto von der Türkei durch Deutschland heim. Dort gab‘s einen teuren Halt, weil sie gefährliche und geschützte Tierchen dabei …
Zöllner erwischen Familienvater mit Schildkröten - Strafverfahren
Landwirt gibt Grund für Lärmschutz ab, der ihm nichts bringt
2000 Quadratmeter Weide hat Landwirt Josef Messerer für den Lärmschutz an der A 8 am Irschenberg abgetreten. Auf die Ausgleichsfläche wartet er bis heute – auf die …
Landwirt gibt Grund für Lärmschutz ab, der ihm nichts bringt
Interview: Warum die Hundhamer ihren Kindergarten selber machen
28 Mitarbeiter, 900.000 Euro Jahresumsatz: Der Kindergartenverein Hundham erinnert fast an ein mittelständisches Unternehmen. Im Interview erklären die Chefs, wie das …
Interview: Warum die Hundhamer ihren Kindergarten selber machen
Vermisster Schwammerlsucher (83) ist gefunden
Er wollte zum Schwammerlsuchen an den Seehamer See – und blieb stundenlang verschwunden. Ein Großaufgebot suchte am Dienstag nach einem Irschenberger (83). Gegen 18.45 …
Vermisster Schwammerlsucher (83) ist gefunden

Kommentare