+
Sanierungsbedürftig: Das Freibad Wörnsmühl.

Diskussion im Gemeinderat am Montag

Wie geht's mit dem Wörnsmühler Freibad weiter?

Fischbachau - Der Gemeinderat hat sich spannende Themen für Montag auf die Tagesordnung geschrieben. Neben dem Freibad geht's auch ums Wasserkraftwerk und schnelles Internet.

Wie geht’s mit dem Wörnsmühler Freibad weiter? Mit dieser Frage beschäftigt sich der Fischbachauer Gemeinderat in seiner Sitzung am Montag, 25. Juli. Die Beratungen beginnen um 19 Uhr im Rathaus. Es ist nicht der einzige spannende Punkt. Bürgermeister Josef Lechner (CSU) wird an diesem Abend auch über die aktuelle Finanzlage berichten und einen Sachstandsbericht zur Wasserkraftanlage Birkenstein geben. 

Außerdem geht es um die DSL-Versorgung. Neben der Analyse des Ist-Zustands soll für den Einstieg ins dritte Förderverfahren der Auftrag an die Firma Corwese vergeben werden. Überdies stehen diverse weitere Auftragsvergaben auf der Tagesordnung. Interessierte Zuhörer sind eingeladen.

sh

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kramersteig: Anwohner müssen durch Trick weniger zahlen
Der Hundhamer Kiesweg „Kramersteig“ soll erschlossen werden. Das müssten eigentlich die Anwohner aus eigener Tasche zahlen. Die Gemeinde übernimmt aber trotzdem den …
Kramersteig: Anwohner müssen durch Trick weniger zahlen
Abkühlung gefällig? Alle Badeplätze im Landkreis auf einen Blick
Heiße Tage gab es bereits, die erste Hitzewelle steht noch aus. Damit Sie - wenn es soweit ist - Abkühlung finden, haben wir hier sämtliche Bäder im Landkreis …
Abkühlung gefällig? Alle Badeplätze im Landkreis auf einen Blick
Hundekot: Gemeinde will Hundehalter mit Fuchsbandwurm schrecken
Fischbachau will mit Furcht schaffen, was mit freundlichen Bitten nicht geklappt hat: Der Fuchsbandwurm soll Hundehalter zum Gehorsam zwingen. Und es ist noch mehr …
Hundekot: Gemeinde will Hundehalter mit Fuchsbandwurm schrecken
Beim Trachten-Gaufest hat es bei Lena und Marinus Köck gefunkt
Eine seltene Feier: Lena und Marinus Köck aus Fischbachau sind seit 65 Jahren verheiratet und feiern Eiserne Hochzeit. Sie lernten sich beim Trachten-Gaufest in …
Beim Trachten-Gaufest hat es bei Lena und Marinus Köck gefunkt

Kommentare