+
Freuen sich auf Fragen: Die Bürgermeisterkandidaten Georg Gruber, Josef Obermaier und Johannes Lohwasser.

Heute Abend Podiumsdiskussion

Bürgermeisterwahl in Fischbachau: Wir bitten die Kandidaten auf die Bühne

Drei Kandidaten wollen in Fischbachau Bürgermeister werden. Bei der Podiumsdiskussion unserer Zeitung treffen sie heute Abend in der Wolfseehalle aufeinander.

Fischbachau – Um die Nachfolge von Josef Lechner als Bürgermeister von Fischbachau bewerben sich am 15. März drei Kandidaten: Josef Obermaier (CSU), Johannes Lohwasser (FWG) und Georg Gruber (FaB). Bei der Podiumsdiskussion des Miesbacher Merkur treffen sie am Donnerstag, 13. Februar, um 19.30 Uhr in der Wolfseehalle aufeinander.

Wir hatten im Vorfeld unsere Leser aufgerufen, Fragen zu stellen. Diese werden heute Abend in die Diskussion mit einfließen, bei der es um Themen wie Ortsentwicklung, Tourismus, Wohnen und Verkehr geht. Moderiert wird der Abend von Redaktionsleiter Stephen Hank. Der Eintritt ist frei. 

Einlass ist ab 18.30 Uhr. Eine Essensbewirtung findet nicht statt, allerdings können sich die Besucher an der Schänke mit Getränken versorgen.

sh

Weitere Podiumsdiskussionen zur Kommunalwahl 2020 im Landkreis Miesbach

Alle diese Städte und Gemeinden bekommen einen neuen Bürgermeister. Die jeweiligen Amtsinhaber treten nicht mehr an.

Alle Artikel zur Kommunalwahl 2020 im Landkreis Miesbach finden Sie auf unserer großen Themenseite.

 

sg/ddy

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Astrid Güldner: Mit Energie und Verantwortung für Miesbach
Astrid Güldner konnte als Städträtin in den vergangenen Jahren viel kommunalpolitische Erfahrung sammeln. Dabei war ihr immer wichtig, nicht nur über die Sache, sondern …
Astrid Güldner: Mit Energie und Verantwortung für Miesbach
Nach Faschingsfeier: Miesbacherin mit 1,6 Promille gestoppt
Zu tief ins Glas geschaut hat eine Miesbacherin auf einer Faschingsfeier. Ans Steuer ihres Skoda setzte sie sich trotzdem. Die Polizei stoppte sie - mit 1,6 Promille.
Nach Faschingsfeier: Miesbacherin mit 1,6 Promille gestoppt
Gerhard Braunmiller und Team – für eine starke Stimme der Kreisstadt Miesbach
"Ich will Bürgermeister von Miesbach werden, weil ich mich voll und ganz für meine Heimatstadt einsetzen will. Wir stehen vor einigen Herausforderungen die es zu …
Gerhard Braunmiller und Team – für eine starke Stimme der Kreisstadt Miesbach
Landschaftsschutzgebiet: Umweltausschuss befürwortet Herausnahme in Parsberg
Wolfgang Rzehaks Warnungen liefen ins Leere. Der Umweltausschuss des Kreistags befürwortete die Herausnahme eines Grundstücks in Parsberg aus dem Landschaftsschutzgebiet.
Landschaftsschutzgebiet: Umweltausschuss befürwortet Herausnahme in Parsberg

Kommentare