+
Fühlen sich im Leitzachtal wohl: Martin und Cornelia Rubin mit Tochter Cecilia-Marielena.

Haubenkoch aus Kärnten übernimmt Gaststätte

Alter Wirt in Hundham hat endlich neue Wirtsleute

  • schließen

Der Alte Wirt in Hundham hat endlich einen neuen Wirt: Haubenkoch Martin Rubin (33) aus Kärnten übernimmt mit seiner Familie die komplett sanierte Gaststätte. Er verspricht gute, regionale Alpenküche.

Hundham – Thomas Burnhauser hat sich Zeit gelassen bei der Pächtersuche für den Alten Wirt in Hundham. Im Ort sei schon gemunkelt worden, er würde nie einen Wirt finden, erzählt der Besitzer und lacht. Tatsächlich hatte Burnhauser eine lange Liste an Anforderungen, die keiner seiner mehr als 40 Bewerber komplett erfüllte. Bis sich dann das Ehepaar Rubin aus Bad Kleinkirchheim in Kärnten bei ihm meldete.

Ab Ostern werden Martin Rubin (33) und seine Frau Cornelia (28) die Gäste im sanierten Alten Wirt verwöhnen. Während der Haubenkoch am Herd steht, kümmert sich die gelernte Hotelfachfrau um die Vermietung der Doppelzimmer. Fünf sind bereits bezugsfertig, die restlichen vier folgen im Sommer. Mit seiner kulinarischen Auszeichnung wird Martin Rubin im Leitzachtal aber nicht hausieren gehen. „Wir sind sehr bodenständig und naturverbunden“, betont der 33-Jährige. Das soll sich auch in der Speisekarte niederschlagen. Statt ausgefallener Gourmet-Menüs wollen die neuen Wirte „gute, regionale Alpenküche“ auftischen.

Auch in Bad Kleinkirchheim haben die Rubins auf traditionelle Kreationen gesetzt. Die wirtschaftliche Lage im Ort hat sie nun nach zweieinhalb Jahren zum Sprung über die bayerische Grenze bewogen. Ihr Domizil im Alten Wirt hat die junge Familie bereits bezogen, und Tochter Cecilia-Marielena (8) fühlt sich in der Grundschule in Elbach wohl. Die Eröffnung des Gasthofs ist für die Karwoche geplant.

sg

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

SPD-Mitgliederentscheid „schlicht verfassungswidrig“
Paul Kirchhof hält den derzeit laufenden SPD-Mitgliederentscheid für verfassungsrechtlich bedenklich. „Man könnte dagegen klagen“, sagt der frühere Verfassungsrichter.
SPD-Mitgliederentscheid „schlicht verfassungswidrig“
Besuch aus Indien berichtet von seiner Sozialarbeit
Hohen Besuch aus Indien hat das Caritas Kinderdorf in Irschenberg empfangen. Pater Frederick D’Souza und Schwester Dorothy Fernandes waren der Einladung des …
Besuch aus Indien berichtet von seiner Sozialarbeit
Schwieriges Haushaltsjahr: Schuldenfreies Irschenberg braucht Kredit
Hohe Kreisumlage, keine Zuweisungen vom Freistaat: Der Gemeinde Irschenberg steht finanziell ein schwieriges Jahr bevor. Das macht sich auch im Haushalt bemerkbar.
Schwieriges Haushaltsjahr: Schuldenfreies Irschenberg braucht Kredit
Architektur-Studenten zeigen frische Visionen für die Ortsmitte
Nach jahrelangem Stillstand kommt nun etwas Schwung in die Diskussion um die Zukunft der Schlierseer Ortsmitte. Architektur-Studenten stellen in der Vitalwelt ihre …
Architektur-Studenten zeigen frische Visionen für die Ortsmitte

Kommentare