Unfall in Fischbachau 

Motorradfahrerin (25) stürzt nach Fahrfehler und muss in Klinik

Wohl ohne die Beteiligung anderer Verkehrsteilnehmer ist es in Fischbachau zu dem Unfall gekommen. Eine 25-Jährige aus Bad Heilbrunn wurde dabei verletzt.

Fischbachau - Wohl selbst verschuldet ist gestern Nachmittag in Fischbachau auf der Straße Tracht eine 25-Jährige mit ihrem Motorrad von der Fahrbahn abgekommen und hat sich dabei verletzt. Wie die Polizei mitteilt, kam die Fahrerin aus Bad Heilbrunn gegen 15.30 Uhr durch einen Fahrfehler von der Straße nach rechts ab und stürzte mit ihrem Motorrad im Gras. Um die Verletzungen genauer untersuchen zu lassen, musste die 25-Jährige in die Unfallklinik nach Murnau geflogen werden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Pro Rettungsgasse: Einsatzkräfte informieren bei Aktionstag
Gerade zu Ferienbeginn sind die Autobahnen voll.  Und doch scheitert immer wieder das Bilden einer Rettungsgasse. Am Freitag gab’s nun einen Aktionstag am Irschenberg.
Pro Rettungsgasse: Einsatzkräfte informieren bei Aktionstag
Skiunfall am Sudelfeld: Münchner (74) stürzt schwer
Schwer gestürzt ist ein 74-jähriger Skifahrer aus dem Raum München am Freitagvormittag am Sudelfeld. Ein Hubschrauber brachte ihn ins Krankenhaus.
Skiunfall am Sudelfeld: Münchner (74) stürzt schwer
Tradition seit 1849: Hirtenspiel findet wieder statt
Nach sechs Jahren wird es wieder aufgeführt: das historische Hirtenspiel in Bayrischzell. Die Wurzeln stammen aus dem Jahr 1849 - und aus Tirol. Die Tradition wird …
Tradition seit 1849: Hirtenspiel findet wieder statt
Wasserschutzzone: Kreisausschuss darf doch mitreden
Die emotionalen Entgleisungen wiederholten sich nicht: Einstimmig haben die Kreisräte beschlossen, dass der Kreisausschuss nun im Verfahren um die Wasserschutzzone …
Wasserschutzzone: Kreisausschuss darf doch mitreden

Kommentare