Aufprall war so stark, dass Baum fast entwurzelt wurde

Schwerer Unfall: Motorradfahrer fliegt frei gegen Baum

Ein schwerer Unfall hat sich im Leitzachtal zwischen Hundham und Bad Feilnbach ereignet: Ein Motorradfahrer aus Bad Feilnbach (29) verlor die Kontrolle - sein Körper prallte gegen einen Baum.

Ein 29-jähriger Bad Feilnbacher fuhr am Mittwoch gegen 12.20 Uhr die MB 22 mit seinem Kraftrad Kawasaki in Fahrtrichtung Hundham, als er während eines Überholmanövers die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und nach links von der Fahrbahn abkam.

Dabei kollidierte er und sein Kraftrad jeweils mit einem Baum, so dass der verunglückte Motorradfahrer schwer verletzt mittels Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden musste. Das Kraftrad wurde bei dem Unfall so stark beschädigt, dass ein Totalschaden entstand.

Der Aufprall war so stark, dass zwei die zwei Bäume fast entwurzelt worden sind. Auch wenn es im Zusammenhang mit diesem schweren Unfall nur eine Nebensächlichkeit ist. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf 5500 Euro.

kmm

Der Unfallort

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

A bissl Radlweg geht immer 
Der neue Geh- und Radweg an der B 472 in Schwaig bei Irschenberg stößt auf Unverständnis bei den Radlern. Kein Wunder, endet er doch in beiden Richtungen im …
A bissl Radlweg geht immer 
Unwetter: Bäume blockieren Bahnstrecke und Straßen
Das Unwetter von Freitag hat im Landkreis Miesbach seinen Tribut gefordert. Etliche Bäume sind umgeknickt. Viele Straßen, die Autobahn sowie Bahnstrecken waren betroffen.
Unwetter: Bäume blockieren Bahnstrecke und Straßen
Technischer Defekt löst Großeinsatz aus
47 Feuerwehrleute, dazu Polizei: Auch abseits des Unwettergeschehens hatten die Einsatzkräfte in der Nacht zum Samstag zu tun. 
Technischer Defekt löst Großeinsatz aus
Angeklagter (40) rammt betrunken auf der A8 einen Streifenwagen
Zwei Polizisten werden bei dem Aufprall leicht verletzt, als ein 40-Jähriger auf der A8 bei Irschenberg hinten auf ihren Streifenwagen fährt. Der Mann flüchtete - und …
Angeklagter (40) rammt betrunken auf der A8 einen Streifenwagen

Kommentare