+

Auf der Autobahn

Gleich mehrfach in Leitplanke gekracht

Irschenberg - Glück gehabt, junge Frau. Obwohl sie einen heftigen Unfall gebaut hat, blieb eine 19-Jährige unverletzt.

Glück im Unglück hatte in der Nacht zum Sonntag eine 19-jährige Studentin aus Vilgertshofen (Kreis Landsberg am Lech). Sie geriet mit ihrem Audi A 8 auf der A 8 ins Schleudern und krachte mehrfach gegen die Mittelleitplanke. Dennoch blieb sie unverletzt. Wie die Autobahnpolizei meldet, ereignete sich der Unfall gegen 2.15 Uhr auf der Gefällstrecke des Irschenbergs in Richtung München. Als Grund für das Malheur nimmt die Polizei überhöhte Geschwindigkeit an. Der Wagen, an dem ein Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro entstand, musste abgeschleppt werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sturm Friederike erreicht Oberland: BOB drosselt alle Züge - Baum auf Gleis
Der Sturm Friederike hat das Oberland erreicht. Die BOB meldet soeben, dass ab sofort alle Züge ihre Geschwindigkeit drastisch drosseln - und warnt vor hohen …
Sturm Friederike erreicht Oberland: BOB drosselt alle Züge - Baum auf Gleis
Fasching 2018: Hier geht’s im Landkreis rund
Der Fasching ist heuer kurz – am 14. Februar ist alles vorbei. Damit die Maschkera den Überblick über die dicht gedrängten Termine behalten, haben wir sie hier …
Fasching 2018: Hier geht’s im Landkreis rund
Bedroht Wasserschutzzone die Bahn-Elektrifizierung?
Könnte die Ausweisung einer Wasserschutzzone die Elektrifizierung der Bahnstrecke nach Bayrischzell gefährden? Dieses Szenario blitzte jetzt im Kreisausschuss auf.
Bedroht Wasserschutzzone die Bahn-Elektrifizierung?
Gute Kompromiss-Chancen im Streit ums neue Pfarrheim
Ruhig ist es geworden um den geplanten Neubau des Miesbacher Pfarrheims, doch hinter den Kulissen wurde die Zeit genutzt. Pfarrei und Stadt haben sich bei strittigen …
Gute Kompromiss-Chancen im Streit ums neue Pfarrheim

Kommentare