+
v.L. Andreas Nirschl – Johann Stadler – Hans Nirschl – Steffi Schallmoser – Jasmin Staudacher – Thomas Lizak. Nicht im Bild die Auszubildende Victoria Lidschreiber und der Buchführungsengel der Spenglerei Kerstin Maier.

Fachkundige Spenglerarbeiten

Großes Jubiläum: Spenglerei Nirschl wird 30

Grund zu feiern gibt es in der Spenglerei Nirschl in Irschenberg. Vor 30 Jahren von Schmiede- und Spenglermeister Hans Nirschl in Öd bei Irschenberg gegründet, ist das Familienunternehmen heute ein etablierter Betrieb für fachkundige Spenglerarbeiten von Einfamilien- und Mehrfamilienhäusern über Wirtschaftsgebäude, Kirchen und Kapellen bis zu Almhütten.

Von der 2000 in Buchbichl als Neubau bezogenen und 2015 um eine Lagerhalle erweiterten Werkstatt aus werden Privatkunden ebenso wie Generalunternehmer, Architekten und öffentliche Träger zuverlässig betreut. Die 1995 erworbene "Mobile Spenglerei" tut dabei gute Dienste, weil mit ihr notwendige Bauteile direkt vor Ort unkompliziert und ohne lange Wege passgenau an der Baustelle gefertigt und montiert werden können. Am Standort in Buchbichl stehen moderne Maschinen für alle notwendigen Arbeiten zur Verfügung. Dazu gehören unter anderem seit 2012 eine programmierbare Schechtel Abkantanlage 3m und Schlagschere 3m sowie eine SCHLEBACH Profiliermaschine, die seit 2016 den Maschinenpark ergänzt.

Spenglerei Nirschl: Großes Serviceangebot von echten Experten

"Zu den Spengler-Arbeiten zählen neben der Montage von Dachrinnen, Regenwasserabläufen, Kehlen, Verwahrungen, Anschlussblechen, Steil- und Flachdacheindeckungen und Abdichtungsarbeiten auch die jährliche Kontrolle und Wartung von Dächern", so Firmengründer Hans Nirschl, der nach einer Weiterbildung zur Solarfachkraft in der Handwerkskammer München seit 2004 das Leistungsangebot seiner Spenglerei auf die Planung und Montage von thermischen Solaranlagen erweiterte.

Zeitgleich begann er, den Betrieb auf erneuerbare Energie umzustellen. Der erste Schritt dazu erfolgte 2006 mit dem Einbau einer solarthermischen Anlage, mit der die Nirschls den Gasverbrauch für Heizung und Warmwasser um etwa 40 Prozent reduzieren konnten. Seit diese vor acht Jahren um eine Photovoltaik-Solaranlage mit Eigenstromnutzung erweitert wurde, kann auf dem Betriebsgelände in Buchbichl mehr Strom erzeugt werden, als der Betrieb selbst verbraucht. Das lässt nicht nur die Spenglerei Nirschl umweltfreundlicher arbeiten. Gleichzeitig können Kunden von den direkten Erfahrungen mit erneuerbarer Energie profitieren.

Spenglerei Nirschl: Impressionen

Spenglerei Nirschl: Die nächste Generation übernimmt

Gerüstet ist die Spenglerei Nirschl aber nicht nur von ihrem Umfeld. "Mein Sohn Andreas wird die Firma weiterführen, wodurch der Fortbestand der Spenglerei Nirschl gesichert ist und deren Arbeitsplätze auch in Zukunft erhalten werden können", freut sich der Gründer, der in der nächsten Generation den Betrieb in besten Händen weiß. Das fachliche Rüstzeug erwarb der Junior unter anderem mit seiner 2011 erfolgreich abgelegten Meisterprüfung im Spenglerhandwerk, die er mit einem 2014 abgeschlossenen Studium der Betriebswirtschaftslehre ergänzte.

Aktuell suchen die Nirschls motivierte Mitarbeiter zur Verstärkung ihres Teams: "Wir freuen uns auf den persönlichen Kontakt mit Interessenten an einer Stelle als Meister oder Geselle." Darüber hinaus bieten sie einen Ausbildungsplatz im Spenglerhandwerk an.

Das Jubiläum soll auch Anlass sein, Danke zu sagen: "Wir möchten uns ausdrücklich bei unseren Partnerfirmen und Lieferanten für die langjährige und zuverlässige Zusammenarbeit bedanken und freuen uns darauf, die guten Geschäftsbeziehungen fortzuführen." Und der Dank geht an die umliegenden Betriebe und Nachbarn in Buchbichl für ihr Verständnis und den guten Zusammenhalt.

Kontakt

Spenglerei Nirschl
Buchbichl 57
83737 Irschenberg
Tel. 08025/995531
Mail: info@spenglerei-nirschl.de
Web: www.spenglerei-nirschl.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Horror-Unfall auf A8: Bub (9) gestorben - seine Verletzungen waren zu schlimm
Auf der A8 Höhe Irschenberg hat sich am Dienstag ein schwerer Unfall mit drei Fahrzeugen ereignet. Ein Kind (9) erlag nun seinen Verletzungen.
Horror-Unfall auf A8: Bub (9) gestorben - seine Verletzungen waren zu schlimm
Gewerbegebiet Salzhub: Gemeinderat will bisherige Änderungen im Bebauungsplan zusammenfassen
Es soll ein Lifting für das Gewerbegebiet Salzhub in Irschenberg geben. Der Gemeinderat will die bisherigen Änderungen im Bebauungsplan zusammenfassen.
Gewerbegebiet Salzhub: Gemeinderat will bisherige Änderungen im Bebauungsplan zusammenfassen
Supermarkt in Neuhaus: Jetzt präsentiert auch der Bürgermeister ein Konzept
Jahrelang mussten die Neuhauser auf Neuigkeiten zu einem Nahversorger in ihrem Ort warten. Jetzt gibt es gleich zwei Konzepte - und bald einen Ideenwettbewerb.
Supermarkt in Neuhaus: Jetzt präsentiert auch der Bürgermeister ein Konzept
Sonnenwetter und Gleisarbeiten: BOB warnt vor Chaos-Betrieb am Wochenende - und appelliert an Gäste
Bei der BOB kam es am vergangenen Wochenende zu einem Chaos. Weil auch am kommenden Wochenende schönes Wetter und eine Streckensperrung geben wird, appelliert die BOB …
Sonnenwetter und Gleisarbeiten: BOB warnt vor Chaos-Betrieb am Wochenende - und appelliert an Gäste

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.