+
Für 30 Jahre Tätigkeit im Vorstand der Baugenossenschaft bedankte sich Geschäftsführender Vorstand Karlheinz Frank (l.) bei Manfred Hartl (2.v.l.). Ihm folgt Adi Eckmair (r.) nach. Erich Fuchs wurde als Aufsichtsrat bestätigt.

Baugenossenschaft Hausham

Wohnungsleerstand nicht erkennbar

Hausham – Die Baugenossenschaft Hausham hat im 66. Jahr ihres Bestehens keinen Grund zur Klage. Der Jahresabschluss weist eine Bilanzsumme von rund 2,96 Millionen Euro aus.

„Die Vermögensverhältnisse der Genossenschaft sind geordnet“, sagte Geschäftsführender Vorstand Karlheinz Frank in der Mitgliederversammlung. „Bestandsgefährdende Risiken gibt es nicht.“ Derzeit verwaltet die Wohnungsbaugenossenschaft im Landkreis Miesbach (WLM), wie sie offiziell heißt, 44 Anlagen in Hausham, Miesbach, Schliersee, Neuhaus, Fischbachau und Bayrischzell und bewirtschaftet aus dem eigenen Bestand 28 Wohnungen sowie eine gewerbliche Einheit. 2015 wurden in die Renovierung des eigenen Bestands knapp 62 000 Euro investiert. „Ein Leerstandsrisiko ist nicht erkennbar, sodass von einer positiven Entwicklung der Verwaltung der eigenen Wohnungen auszugehen ist“, berichtete Frank.

Die Genossenschaft hatte zum Ende des vergangenen Jahres 335 Mitglieder mit 403 Anteilen. Anfang April wurde sie nach dem Genossenschaftsgesetz geprüft. Es gab keine Beanstandungen. Der Eigenkapitalanteil liegt bei 96 Prozent. Die Genossenschaft verfügt damit über eine sehr günstige, weit über dem Branchendurchschnitt liegende Eigenkapitalstruktur.

Manfred Hartl schied auf eigenen Wunsch nach über 30-jähriger Tätigkeit und insgesamt 54-jähriger Berufstätigkeit aus dem Vorstand aus. Er wurde in den Aufsichtsrat gewählt. Für ihn rückte Adi Eckmair in den Vorstand nach. Erich Fuchs wurde für weitere drei Jahre als Aufsichtsrat bestätigt. Die Wahl erfolgte satzungsgemäß.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

<center>Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO</center>

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO
<center>Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Brotzeit-Brettl "Spatzl"</center>

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Meistgelesene Artikel

Kommentar: Sicherheit ist kein Job fürs Ehrenamt
Im Miesbacher Stadtrat wurde über die Einführung einer Sicherheitswacht diskutiert. Diese setzt sich aus Bürgern zusammen, die ehrenamtlich auf Streife gehen, Präsenz …
Kommentar: Sicherheit ist kein Job fürs Ehrenamt
Sicherheitswacht: Bürger sollen wieder auf Streife gehen
Sechs Jahre lang lag die Idee einer Sicherheitswacht für Miesbach in der Schublade – nun wird sie wieder ausgepackt. Doch die Reaktionen sind zwiespältig.
Sicherheitswacht: Bürger sollen wieder auf Streife gehen
Einsatz im Münchner Tatort: Haushamer spielt einen Polizist 
Der Haushamer Luky Zappatta ist am Sonntag neben Batic und Leitmayr im Tatort zu sehen. Nach Rollen bei den Rosenheim Kops und Komissar Pascha spielt er nun einen …
Einsatz im Münchner Tatort: Haushamer spielt einen Polizist 
Kittenrainer: „Ein kleiner Ort muss um vieles kämpfen“
Drei Jahre nach der Kommunalwahl haben wir die neu gewählten Bürgermeister um eine Halbzeitbilanz gebeten. Diesmal erklärt Georg Kittenrainer, wie er den Spagat zwischen …
Kittenrainer: „Ein kleiner Ort muss um vieles kämpfen“

Kommentare