Von einem bosnischen Kleintransporter

Fahrräder in Agatharied gestohlen: Polizei sucht die Besitzer

Nachts luden Unbekannte zwei Räder in einen bosnischen Kleintransporter und stellten diesen in Ostin ab. Die Räder hat die Polizei beschlagnahmt und sucht nun deren Besitzer.

Agatharied - Nähe des Bahnübergangs in Agatharied waren am Samstag gegen 0.30 Uhr zwei Fahrräder in einen bosnischen Kleintransporter eingeladen worden. Das berichtet die Polizei Miesbach, die diese Informationen von einem Zeugen erhalten habe. Bei einem Gehöft Richtung Ostin bemerkte die Streife den Kleintransporter. Der Wagen war verlassen und wurde von den Beamten sichergestellt. 

Der Wagen war nach Angaben der Polizei beladen mit allerlei Baumaschinen, über deren Herkunft noch Ermittlungen geführt werden. Die Polizei sucht nun die Eigentümer der gestohlenen Fahrräder. Es handelt sich um ein Mountainbike der Marke Cube, rot / weiß und um ein E-Bike der Marke Kettler, das noch mit einem Schloss versperrt war.

mm

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete, wie am 24.06.17 gegen 00.30 Uhr in Agatharied

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Rzehak: „Wir haben viel herausgeholt“
Das Verfahren zur Ausweisung einer Wasserschutzzone Thalham-Reisach-Gotzing wird wieder aufgenommen. Verzögert hatte das ein Ministerinnen-Schreiben. Die dort gestellten …
Rzehak: „Wir haben viel herausgeholt“
Namensproblem bei AfD-Kandidat: Stimmzettel bleiben gültig
Liegt im Fall um den Namen des AfD-Kandidaten Constantin Prinz von Anhalt ein strabares Verhalten vor? Vermutlich noch vor der Bundestagswahl soll das geklärt sein. Bis …
Namensproblem bei AfD-Kandidat: Stimmzettel bleiben gültig
Über den Wipfeln auf dem Schliersberg
Der Schliersberg soll für Besucher noch reizvoller werden. Eigentümer Ingo Bauer will einen Aussichtsturm bauen. 
Über den Wipfeln auf dem Schliersberg
Drei Personen bei Verkehrsunfall bei Miesbach verletzt
Leicht verletzt mussten zwei Autofahrer und ein Beifahrer am Wochenende ins Krankenhaus gebracht werden. Ein VW und ein Mercedes waren auf der B472 zusammengekracht.
Drei Personen bei Verkehrsunfall bei Miesbach verletzt

Kommentare