+
Die Einsatzkräfte im Bahnhof Agatharied.

Feuerwehr-Einsatz in Agatharied

Nach Unfall Behinderungen rund um Bahnhof

Agatharied - Nach einem Unfall im Agatharieder Bahnhof hat es am Sonntagmorgen Verkehrsbehinderungen im Bahn- und Straßenverkehr gegeben.

Wie die Polizei mitteilt, kam es gegen 9.15 Uhr zu einem Zwischenfall am Bahnsteig in Agatharied. Nähere Angaben machten die Beamten aus Rücksicht auf die Betroffenen nicht. 84 Einsatzkräfte der Feuerwehren Agatharied, Hausham, Miesbach und Tegernsee sowie Notarzt und Rettungsdienst rückten aus. Während des Einsatzes musste die Fehnbachstraße komplett gesperrt werden, auch der Bahnverkehr wurde für etwa eineinhalb Stunden eingestellt. Die weiteren Ermittlungen hat die Bundespolizei übernommen.

sh

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Miesbach erteilt Ökostrom erneute Absage
Lieber die eigene Energie-Effizienz fördern als Konzerne beim Bau neuer Kraftwerke unterstützen: Für diesen Weg hat sich der Stadtrat entschieden. Bei der Ausschreibung …
Miesbach erteilt Ökostrom erneute Absage
Wann fährt die Oberlandbahn elektrisch?
Der Freistaat treibt die Elektrifizierung von Bahnstrecken voran – und das Schienennetz im Oberland ist vorne mit dabei. Zudem soll hier eine neue Antriebstechnik …
Wann fährt die Oberlandbahn elektrisch?
Es dauert länger und wird wohl teurer
Der Nachholbedarf bei Kinderbetreuungsplätzen in Schliersee ist groß. In Schliersee selbst, aber auch in Neuhaus geht es mit dem Ausbau schleppender voran als gewünscht.
Es dauert länger und wird wohl teurer
187 Einsätze: Feuerwehr Irschenberg 2017 stark gefordert
Die Feuerwehr Irschenberg blickt erneut auf ein einsatzreiches Jahr zurück. Nicht nur die Unfälle auf der Autobahn waren dafür verantwortlich. 
187 Einsätze: Feuerwehr Irschenberg 2017 stark gefordert

Kommentare