+
Alle bestanden: Nachwuchs-Feuerwehrler im Landkreis Miesbach.

Und schon mal Danke fürs Helfen

Glückwunsch an unsere Nachwuchs-Feuerwehrler

Alle bestanden: 35 Nachwuchskräfte der Feuerwehren Agatharied, Hausham, Holzkirchen, Irschenberg, Schaftlach und Tegernsee haben in Hausham die Jugendleistungsprüfung für die Feuerwehren Bayerns abgelegt.

Landkreis - Diese Leistungsprüfung dient zum Nachweis der Grundkenntnisse in der Feuerwehrausbildung. Die Jugendlichen im Alter zwischen 14 und 18 Jahren stellten sich bei fünf Einzelübungen und fünf Truppübungen den kritischen Augen der Landkreisschiedsrichter – und dies mit Erfolg. Alle Teilnehmer haben die Prüfung bestanden, und so konnten am Ende Kreisbrandinspektor Karl Limmer und Kreisjugendwart Peter Schlickenrieder den angehenden Feuerwehrleuten die Jugendleistungsspange überreichen. Wer Interesse hat, der Feuerwehr in seinem Heimatort beizutreten, kann sich bei den örtlichen Kommandanten melden. Informationen gibt es auch im Internet auf www.kfv-miesbach.de.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fridays for Future in Miesbach: 500 Menschen protestieren
Rund 500 Menschen haben bei Fridays for Future in Miesbach für mehr Klimaschutz protestiert. Unter ihnen waren zahlreiche Politiker und Personen des öffentlichen Lebens.
Fridays for Future in Miesbach: 500 Menschen protestieren
Scharfe Worte im Marktplatz-Streit
Der Ton in Sachen Marktplatz wird immer schärfer. Als Reaktion auf die August-Sitzung hat Markus Seemüller Bürgermeisterin Ingrid Pongratz nun heftig attackiert. 
Scharfe Worte im Marktplatz-Streit
Rückkehr zu sachlichem Ton
Der umgestaltete Marktplatz wird immer mehr zum Streitobjekt - aus verschiedenen Gründen. Ein Kommentar von Merkur-Redakteur Dieter Dorby.
Rückkehr zu sachlichem Ton
Finanzspritze aus der Nudelfabrik: Quirin Strillinger unterstützt TSV Schliersee
Die „Heimatnudel“ von Quirin Strillinger gibt‘s ab sofort auch in Schliersee. Dort hat der Gastronom einen neuen Laden eröffnet - und gleich eine Spendenaktion …
Finanzspritze aus der Nudelfabrik: Quirin Strillinger unterstützt TSV Schliersee

Kommentare