Ist Meghans Baby schon da? Krankenwagen vor Harrys und Meghans Anwesen gesichtet

Ist Meghans Baby schon da? Krankenwagen vor Harrys und Meghans Anwesen gesichtet

Fahrer und Beifahrer festgenommen

Polizei durchsucht Mercedes - dann wird es ungemütlich für die Insassen

Auf den Kopf gestellt haben Beamte der Polizei Miesbach einen braunen Mercedes. Bei der Durchsuchung an der B 307 in Hausham fielen ihnen einige unerlaubte Dinge in die Hände.

Hausham - Laut Pressebericht stoppten die Polizisten das Auto am gestrigen Montag. Als sie die beiden Insassen befragten, bemerkten sie sofort den unverkennbaren Geruch von Marihuana. Tatsächlich hatte der Beifahrer, ein 21-jähriger Tölzer, unter seinen Beinen eine kleinere Menge des Rauschmittels versteckt. Auch beim Fahrer, ein 18-jähriger Greilinger, wurden die Beamten fündig. Er hatte in seiner Jacke eine geringe Menge Marihuana gebunkert. 

Im Auto entdeckten die Polizisten ferner ein Springmesser sowie einen Schlagstock – beides verboten. Da sich der 18-Jährige obendrein unter Drogeneinfluss ans Steuer gesetzt hatte, nahmen ihm die Kontrolleure Blut ab. Die beiden jungen Männer wurden daraufhin festgenommen und mussten die Nacht auf dem Polizeirevier verbringen.

Nun wird gegen sie wegen des illegalen Besitzes von Betäubungsmitteln ermittelt. Der 18-jährige Greilinger muss sich zudem wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz sowie Fahrens unter Drogeneinfluss verantworten.

sg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Armin Weigel

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Architekturforum: Josef Lechner über Gemeinwohl-Ökonomie und hiesige Ortsentwicklung
Bei einer Diskussionsveranstaltung des Architekturforums Miesbacher Kreis waren vor Kurzem etliche Kommunalpolitiker und Architekten zu Gast im Fischbachauer Rathaus. 
Architekturforum: Josef Lechner über Gemeinwohl-Ökonomie und hiesige Ortsentwicklung
Trotz Entfernung: Miesbach tritt Partnerschaft mit Marseillan näher
In Gmund kassierte Marseillan einen Korb. Jetzt schickte die südfranzösische Stadt ein Partnerschaftsgesuch nach Miesbach. Und hier ist man zu einem „Date“ bereit.
Trotz Entfernung: Miesbach tritt Partnerschaft mit Marseillan näher
Gästehaus Maria Theresia: Betreiber denkt über Schließung nach
Seit 1952 lockt das Haus Maria Theresia Urlauber nach Neuhaus. Jetzt hat der Betreiber die Schließung angekündigt – verbunden mit dem Wunsch, das Gebäude als Wohnhaus zu …
Gästehaus Maria Theresia: Betreiber denkt über Schließung nach
Fahrradfahrerin verletzt sich bei Unfall mit Auto - jetzt ermittelt die Polizei gegen sie
Eine Fahrradfahrerin hat sich in Hausham (Landkreis Miesbach) bei einem Unfall mit einem Auto verletzt. Nun droht ihr aber eine Strafe.
Fahrradfahrerin verletzt sich bei Unfall mit Auto - jetzt ermittelt die Polizei gegen sie

Kommentare