+
Bei dem Unfall wurden eine Schlierseerin (73) sowie ein Haushamer (32) leicht verletzt.

10.000 Euro Schaden

Hausham: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Hausham - Hoher Sachschaden und zwei Leichtverletzte: So lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagmorgen in Hausham ereignet hat.

Die Polizei meldet: 

Ein Verkehrsunfall in Hausham forderte am Samstagmorgen gegen 8.30 Uhr zwei leicht verletzte Personen. 

Eine 73-jährige Schlierseerin wollte mit ihrem VW Caddy von der Fehnbachstraße nach links auf die St 2076 in Richtung Hausham einbiegen. Dabei übersah sie den vorfahrtsberechtigten 32 Jahre alten Haushamer, der mit seinem Ford Fiesta in Richtung Gmund unterwegs war. Der Haushamer konnte nicht mehr bremsen und sein Fiesta prallte gegen die Fahrerseite des VW Caddy. 

Beide Fahrzeuglenker wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus verbracht. Die Pkw waren nicht mehr fahrtauglich und wurden abgeschleppt, der Sachschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt. Die durch auslaufende Betriebsstoffe verunreinigte Fahrbahn wurde durch die Straßenmeisterei Hausham gesäubert.

Auch interessant

Mehr zum Thema

<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern</center>

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern
<center>Brotzeit-Brettl "Spatzl"</center>

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Brotzeit-Brettl "Spatzl"
<center>Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO</center>

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO

Meistgelesene Artikel

Kommentar: Sicherheit ist kein Job fürs Ehrenamt
Im Miesbacher Stadtrat wurde über die Einführung einer Sicherheitswacht diskutiert. Diese setzt sich aus Bürgern zusammen, die ehrenamtlich auf Streife gehen, Präsenz …
Kommentar: Sicherheit ist kein Job fürs Ehrenamt
Sicherheitswacht: Bürger sollen wieder auf Streife gehen
Sechs Jahre lang lag die Idee einer Sicherheitswacht für Miesbach in der Schublade – nun wird sie wieder ausgepackt. Doch die Reaktionen sind zwiespältig.
Sicherheitswacht: Bürger sollen wieder auf Streife gehen
Einsatz im Münchner Tatort: Haushamer spielt einen Polizist 
Der Haushamer Luky Zappatta ist am Sonntag neben Batic und Leitmayr im Tatort zu sehen. Nach Rollen bei den Rosenheim Kops und Komissar Pascha spielt er nun einen …
Einsatz im Münchner Tatort: Haushamer spielt einen Polizist 
Kittenrainer: „Ein kleiner Ort muss um vieles kämpfen“
Drei Jahre nach der Kommunalwahl haben wir die neu gewählten Bürgermeister um eine Halbzeitbilanz gebeten. Diesmal erklärt Georg Kittenrainer, wie er den Spagat zwischen …
Kittenrainer: „Ein kleiner Ort muss um vieles kämpfen“

Kommentare