+
Die Geehrten: Georg Hettmann (l.), Präsident des Landesverbands Bayern im Deutschen Harmonika-Verband, gratulierte (v.l.) Florian Denk, Monika Colautti-Denk, Christian Gemmer, Peter Högl, Brigitte Magritsch und Josef Denk.

Musikverein Hausham

Musikverein nimmt CD auf

Hausham - Für den Musikverein Hausham ist 2014 ein besonderes Jahr, feiert er doch heuer sein 40-jähriges Bestehen. Und er hat eine CD in Arbeit.

Während der Hauptversammlung im Haushamer Bürgersaal standen neben dem Rückblick auf 2013 auch die Planungen für den Gründungsjahrtag im Mittelpunkt. Fest steht: Die Feier findet am Samstag, 18. Oktober, im Haushamer Gewerkschaftshaus mit einem Jubiläumskonzert statt. Schon seit dem vergangenen Jahr laufen die Vorbereitungen für eine CD, die der Musikverein heuer veröffentlichen wird. Darauf zu hören sind drei Ensembles.

Bei der Wahl des Covers entschieden sich die Mitglieder während der Versammlung für einen bunten Notenschlüssel, das Vereinslogo. Zuvor hatten Vorsitzender Michael Groni sowie die Ensembleleiter Georg Hettmann (Akkordeonorchester), Monika Eckl (Akkordeon-Quintett) und Martina Kneißl (Chor Mundwerk Hausham) über die Aktivitäten im vergangenen Jahr berichtet. Zu den Höhepunkten zählte das Benefizkonzert zugunsten der Opfer der Flutkatastrophe in Passau. Dieses hatte der Musikverein zusammen mit der Gemeinde Hausham veranstaltet, der Erlös belief sich auf 6000 Euro.

Sorge bereitet Groni der Nachwuchs. Derzeit sind nur sechs Mitglieder unter 18 Jahren. „Den Jugendlichen fehlt oft die Zeit sich im Akkordeonorchester zu engagieren“, erläuterte Dirigent Georg Hettmann. Neben dem Stammorchester spielt im Musikverein auch ein Akkordeon-Jugendorchester.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ursula Lex tritt als Landratskandidatin für die FDP an
Der Kreis der Landratskandidaten hat sich um einen prominenten Namen erweitert: Ursula Lex tritt bei der Kommunalwahl am 15. März 2020. Die Kreisvorsitzende der FDP …
Ursula Lex tritt als Landratskandidatin für die FDP an
Abschlussjahrgang von 1969 feiert Wiedersehen
50 Jahre nach dem Abschied hat sich der Abschlussjahrgang 1969 der Realschule Miesbach wieder getroffen. Zum Jubiläum gab es für diesen Premierejahrgang viel zu erzählen.
Abschlussjahrgang von 1969 feiert Wiedersehen
Müll sammeln für eine saubere Umwelt
Über eine saubere Umwelt wird viel geredet, doch sie kommt nicht von selbst. Man muss schon etwas dafür tun, und da leisten die Schüler der Offenen Ganztagsschule (OGTS) …
Müll sammeln für eine saubere Umwelt
Raiffeisenbanken stellen neuen Kalender vor
„Mystische Orte – zauberhafte Ausflugsziele in unserer Heimat“: Das ist der Titel des neuen Jahreskalenders für 2020 der Raiffeisenbanken in den Landkreisen Bad …
Raiffeisenbanken stellen neuen Kalender vor

Kommentare