+
Profi am Werk: Mit zwei Schlägen hat Haushams Bürgermeister Jens Zangenfeind das Fass bei der Volksfest-Generalprobe angezapft. Stefan Lammel vom Haushamer Gewerbeverein (r.) und August Maerz (3.v.r.), Vorsitzender der Klosterbrauerei Reutberg, schauten ihm über die Schulter. Das Volksfest findet heuer bereits Anfang Juni statt. 

„Man soll sich nicht zu schnell steigern.“

Probeanzapfen: Bürgermeister fürs Haushamer Volksfest gerüstet

  • schließen

Auch bei seiner fünften Volksfest-Eröffnung als Haushamer Bürgermeister geht Jens Zangenfeind kein Risiko ein. Beim Probeanzapfen bei in Reutberg übte er den Anstich am Fass.

Hausham/Sachsenkam– Zittrige Hände beim Anzapfen hat Haushams Bürgermeister Jens Zangenfeind längst nicht mehr. Unnötiges Risiko will er aber auch bei seiner fünften Volksfest-Eröffnung als Rathauschef nicht eingehen. Deshalb nahm er das Angebot des Probeanzapfens bei der Klosterbrauerei Reutberg dankend an. Das beruhigende Ergebnis: zwei Schläge. Die peile er nun auch beim Anstich im Festzelt am Freitag, 8. Juni, an, sagt Zangenfeind auf Nachfrage unserer Zeitung. „Man soll sich nicht zu schnell steigern.“ Deshalb werde er auch heuer werde er wieder auf einen Sicherheitsschlag setzen.

Lesen Sie auch: So lief das Probeanzapfen 2017

Dass das Haushamer Volksfest diesmal bereits Anfang Juni und damit knapp einen Monat früher stattfindet, habe der Gewerbeverein ganz bewusst so entschieden. Nachdem 2017 einige größere Schausteller aus Zeitgründen abgesagt hatten, habe man sich heuer besser abgesprochen. „Damit haben wir wieder einen tollen Fuhrpark beinander“, sagt Zangenfeind und dankt dem Gewerbeverein für sein Engagement. Die Bewirtung im Zelt übernimmt in gewohnter Weise Hans Seidl, Wirt des Alpengasthof Glück Auf. Das Bier hat den Test jedenfalls bereits bestanden, berichtet Zangenfeind. „Die Qualität stimmt.“

sg

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hartl (FW) schafft neben Löwis (CSU) erstmals Sprung in Bezirkstag
Der Landkreis ist künftig mit drei Kommunalpolitikern aus drei verschiedenen Parteien im Bezirkstag vertreten. Neben einer alten Bekannten von den Grünen kommen zwei …
Hartl (FW) schafft neben Löwis (CSU) erstmals Sprung in Bezirkstag
Die Bahn baut: Sperrungen und Ersatzverkehr für S7, BOB und Meridian - Bahnübergänge dicht
In den kommenden Wochen stehen gleich drei Baustellen in Warngau, Valley-Kreuzstraße und Holzkirchen an. Es drohen Vollsperrungen für den Straßenverkehr sowie …
Die Bahn baut: Sperrungen und Ersatzverkehr für S7, BOB und Meridian - Bahnübergänge dicht
„Jetzt red i“ kommt nach Miesbach - mit Aigner und Schulze
Das BR Fernsehen kommt mit seiner Sendung „Jetzt red i“ am Mittwoch nach Miesbach. Thema ist die neue Koalition in Bayern. Auf der Bühne: Ilse Aigner und Katharina …
„Jetzt red i“ kommt nach Miesbach - mit Aigner und Schulze
An diesen Automaten in der Region können Sie frische Milch vom Bauernhof zapfen
München - Frisch, fair und direkt in Ihrer Nähe: An zahlreichen Milchtankstellen in Bayern kann man sich mittlerweile mit Milch vom nächsten Bauernhof versorgen - und …
An diesen Automaten in der Region können Sie frische Milch vom Bauernhof zapfen

Kommentare