+
Zwei Autos sind am Freitagabend in Hausham zusammen gestoßen. 

Haushamer (61) wird leicht verletzt

Rückwärts ausgeparkt: Opel kollidiert mit VW

  • Marlene Kadach
    vonMarlene Kadach
    schließen

Gekracht hat es am Freitagabend in Hausham. Ein 61-jähriger VW-Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Gesamtschaden beträgt rund 9000 Euro.

Hausham - Wie die Polizei Miesbach berichtet, parkte ein 77-Jähriger aus Fischbachau gegen 21.25 Uhr mit seinem Opel auf Höhe der Zierer Stuben rückwärts aus. Dabei kollidierte er mit dem VW des Haushamers, der gerade auf der B 307 Richtung Schliersee unterwegs war. 

Beide Autos waren nach dem Unfall nicht mehr fahrtauglich und mussten abgeschleppt werden. Zu größeren Verkehrsbehinderungen kam es laut Polizei nicht.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Coronavirus im Landkreis Miesbach: Pflegekraft positiv getestet
Die Corona-Pandemie hat den Landkreis Miesbach bayernweit anfangs mit am stärksten getroffen. Inzwischen ist die Lage ruhig. Alle News hier im Ticker.
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Pflegekraft positiv getestet
Schon wieder: Notlandung von Gleitschirmflieger am Sudelfeld
Zum zweiten Mal binnen fünf Tagen ist am Vogelsang-Westhang im Sudelfeld ein Gleitschirmflieger in Probleme geraten. Die Bergwacht rettete ihn aus den Felsen.
Schon wieder: Notlandung von Gleitschirmflieger am Sudelfeld
Fred Walakira (46) hätte Minister in Uganda werden können - doch er floh nach Hausham
In Uganda hätte er Minister werden können. Doch Fred Walakira (46) floh nach Europa. Jetzt lebt der Landwirtschaftsexperte in Hausham und arbeitet im Café Winklstüberl. 
Fred Walakira (46) hätte Minister in Uganda werden können - doch er floh nach Hausham
Spatenstich für Gesundheitszentrum Hausham: Diese Ärzte ziehen ein
Gute Laune beim Spatenstich: Am Haushamer Bahnhof ist am Montagvormittag der offizielle Startschuss für das neue Gesundheitszentrum gefallen. Diese Ärzte ziehen ein.
Spatenstich für Gesundheitszentrum Hausham: Diese Ärzte ziehen ein

Kommentare