+
Die Haushamer Feuerwehrler hatten am Sonntagnachmittag wie hier in der Miesbacher Straße alle Hände voll zu tun.

Schweres Gewitter über Hausham

Starkregen mit Hagel ruft Feuerwehr auf den Plan

  • schließen

Hausham - Plötzlich ging alles ganz schnell. Innerhalb von Minuten standen am Sonntag kurz nach 16 Uhr nach Starkregen mit Hagel in Hausham mehrere Keller und Grundstücke unter Wasser.

Unter anderem rückte die örtliche Feuerwehr zur Miesbacher Straße aus, um die Fluten einzudämmen und das Wasser abzusaugen. In den meisten Fällen hatten die Gullys die großen Regenmengen schlichtweg nicht mehr aufnehmen können. Einige Straßen waren kurzzeitig nicht passierbar.

Das schwere Unwetter dauerte nicht mal eine halbe Stunde, die Betroffenen werden aber noch längere Zeit mit den Folgen des Wassereinbruchs zu tun haben. In diesem Ausmaß erwischte es am Sonntagnachmittag übrigens nur Hausham. Andernorts gingen die Gewitterschauer glimpflich ab.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nachdem er einer Fremden half: Mann vor Disco brutal zusammengeschlagen
Als ein Mädchen mit ihrem Auto im Schnee stecken geblieben war, halfen ein 20-Jähriger und zwei Freunde sofort. Nun liegt der junge Mann schwerverletzt im Krankenhaus.
Nachdem er einer Fremden half: Mann vor Disco brutal zusammengeschlagen
Pro Rettungsgasse: Einsatzkräfte informieren bei Aktionstag
Gerade zu Ferienbeginn sind die Autobahnen voll.  Und doch scheitert immer wieder das Bilden einer Rettungsgasse. Am Freitag gab’s nun einen Aktionstag am Irschenberg.
Pro Rettungsgasse: Einsatzkräfte informieren bei Aktionstag
Skiunfall am Sudelfeld: Münchner (74) stürzt schwer
Schwer gestürzt ist ein 74-jähriger Skifahrer aus dem Raum München am Freitagvormittag am Sudelfeld. Ein Hubschrauber brachte ihn ins Krankenhaus.
Skiunfall am Sudelfeld: Münchner (74) stürzt schwer
Tradition seit 1849: Hirtenspiel findet wieder statt
Nach sechs Jahren wird es wieder aufgeführt: das historische Hirtenspiel in Bayrischzell. Die Wurzeln stammen aus dem Jahr 1849 - und aus Tirol. Die Tradition wird …
Tradition seit 1849: Hirtenspiel findet wieder statt

Kommentare