+
Die Vereine standen zum Auftakt auf dem Festgelände für die Besucher Spalier.

Seit Freitagabend wird gefeiert

Startschuss fürs Haushamer Volksfest

  • schließen

Das Haushamer Volksfest ist eröffnet: Am Freitagabend zapfte Zweiter Bürgermeister Josef Schaftari auf dem Festplatz an der Schlierach das erste Fassl an.

Hausham - Vorausgegangen war dem offiziellen Startschuss ein Standkonzert an der alten Post und ein Festzug der Ortsvereine zum Festgelände. Für die ersten Besucher standen die Vereinsmitglieder wie etwa vom Bergmannsverein St. Barbara mit ihren Fahnenabordnungen Spalier.

Für Stimmung im Festzelt sorgt an diesem Samstag ab 18 Uhr die Harthauser Musi. Später gibt es ein großes Brillantfeuerwerk. Dass das Bier schmeckt, davon haben sich die Verantwortlichen schon vor Wochen überzeugt. Am Sonntag ab 10 Uhr findet der Vereinsjahrtag mit der Agatharieder Blasmusik statt, die schon am Freitag den Eröffnungsabend musikalisch begleitet hatte. Ab 18 Uhr spielen die Mangfalltaler Musikanten dann, wie es heißt, „schneidige Blasmusik“.

Das Haushamer Volksfest dauert bis zum 17. Juni und wollte eigentlich mit einer neuen Attraktion durchstarten. Doch Godzilla hatte keine Zeit.

sh

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Weil jemand seine Mutter beleidigt, eskaliert Haushamer vor Spinnradl
Weil er schon 4000 Euro Schmerzensgeld an sein Opfer bezahlt hat, kam ein Haushamer (20) glimpflich davon. Ein gegen seine Mutter gerichtetes Schimpfwort brachte ihn auf …
Weil jemand seine Mutter beleidigt, eskaliert Haushamer vor Spinnradl
Haushamer Volksfest: Jetzt gibt es große Pläne
Das Haushamer Volksfest ist am Sonntag zu Ende gegangen - mit neuem Konzept. Weil sich das bewährt hat, will der Veranstalter die Idee ausbauen.
Haushamer Volksfest: Jetzt gibt es große Pläne
Erlebnisdestillerie Lantenhammer will weiter ausbauen – und plant Lagerhalle für Rumult-Fässer
Eine neue Lagerhalle für die Erlebnisdestillerie Lantenhammer soll nicht nur Platz für Rum-Fässer bieten, sondern auch für mehr Besucherfreundlichkeit sorgen. 
Erlebnisdestillerie Lantenhammer will weiter ausbauen – und plant Lagerhalle für Rumult-Fässer
Holzkirchen, was bewegt dich?
Abgesehen von Zugezogenen, die gegen Kuhglocken klagen, Stau und BOB-Chaos - was interessiert den Holzkirchner eigentlich? Wir machen uns auf die Suche nach der neuen …
Holzkirchen, was bewegt dich?

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.