Gemeinde Hausham lässt Wasserleitung sanieren

Tratberg: Sperrung wegen Bauarbeiten

Auf Anwohner im Bereich Tratberg und ihre Besucher kommen ab Montag Unannehmlichkeiten zu: Wegen Bauarbeiten ist eine Zufahrt gesperrt.

Hausham– Der Grund der Sperrung: Die Gemeinde Hausham erneuert die Trinkwasserleitung im Bereich Tratberg I (Bereich Anwesen Miesbacher Straße 36 und 36a) und ertüchtigt die vorhandene Regenrinne im Zufahrtsbereich zu Tratberg I und II.

Wie die Gemeinde mitteilt, müssen sich Anwohner und Autofahrer von Montag bis Freitag, 11. bis 15 Juni 2018, auf Behinderungen einstellen. Je nach Bedarf muss der Bereich halbseitig oder komplett gesperrt werden. Die bestehende Feuerwehrzufahrt wird als Umleitung in den Tratberg I für Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen verwendet. 

Parkmöglichkeiten stehen während der Bauphase im Hinterhof des Rathauses zur Verfügung. Die Zufahrt zum Tratberg II ist bedingt möglich. Man werde mit der beauftragten Straßenbaufirma versuchen, die Sperrungen und Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten. Nähere Infos erteilt das Bauamt der Gemeinde.

ag

Rubriklistenbild: © dpa / Lino Mirgeler

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt Auto auf A8: Als Beamte in Kofferraum schauen, nehmen sie Insassen sofort fest
Schleierfahnder stoppten ein Auto mit rumänischem Kennzeichen am Irschenberg. Über den Inhalt staunten die Beamten nicht schlecht - und nahmen die Fahrer sofort fest.
Polizei stoppt Auto auf A8: Als Beamte in Kofferraum schauen, nehmen sie Insassen sofort fest
Holzkirchen, was bewegt dich?
Abgesehen von Zugezogenen, die gegen Kuhglocken klagen, Stau und BOB-Chaos - was interessiert den Holzkirchner eigentlich? Wir machen uns auf die Suche nach der neuen …
Holzkirchen, was bewegt dich?
Gesperrte Straßen in der Region: Rund um Holzkirchen Bahnübergänge bis November gesperrt
Hier finden Sie immer aktuell alle Sperren und Baustellen auf den Straßen, Wegen und Schienen im Landkreis Miesbach im News-Ticker. 
Gesperrte Straßen in der Region: Rund um Holzkirchen Bahnübergänge bis November gesperrt
Bei Wohnmobil alle vier Reifen zerstochen 
Am Morgen waren alle Reifen platt: Über Nacht zerstach ein Unbekannter die Reifen eines Wohnmobils, das in Hundham abgestellt war. Es gehört einem 52-Jährigen aus …
Bei Wohnmobil alle vier Reifen zerstochen 

Kommentare