Bremse gelöst

Lkw-Anhänger kracht in Auto

Rund 6000 Euro Schaden hat ein Unbekannter in Hausham angerichtet. Er hatte die Bremse eines Lkw-Anhängers gelöst.

Am frühen Freitagmorgen ein bislang unbekannter Täter die Feststellbremse eines in der Brentenstraße in Hausham parkenden Lkw-Anhängers. Dadurch kam der Anhänger ins Rollen und schob einen parkenden Pkw mehrere Meter vor sich her, bis sie in der Straßenmitte auf Höhe des Haushamer Kinos zum Stillstand kamen.

Am beschädigten Pkw des 25-jährigen Haushamers wurde unter anderem die Fahrzeugfront stark beschädigt. Am Lkw Anhänger wurde der Sicherheitsrahmen verbogen. Dadurch entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von circa 6000 Euro.

Glücklicherweise wurden bei der Kollision keine Personen verletzt.

Wer sachdienliche Hinweise auf den Unfallhergang geben kann, soll sich bei der Polizeiinspektion Miesbach unter der Telefonnummer 08025 / 2990 melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

BMW rutscht in den Schatzelbach
Auf schneeglatter Fahrbahn ist am Freitagabend ein BMW in den Haushamer Schatzelbach gerutscht.
BMW rutscht in den Schatzelbach
Unser Advents-Rezept des Tages: Omas Hundetraum
Warum eigentlich nicht auch mal unseren vierbeinigen Freunden ein paar Plätzchen backen? Wie auch der Hund in der Vorweihnachtszeit verwöhnt wird, lest ihr hier in …
Unser Advents-Rezept des Tages: Omas Hundetraum
Bahnübergänge: Diese Gefahrstellen sollen entschärft werden
Neun Bahnübergänge gibt es in der Gemeinde Fischbachau, aber nur einer davon ist technisch gesichert. Einige Gefahrstellen könnten mit verhältnismäßig wenig Aufwand …
Bahnübergänge: Diese Gefahrstellen sollen entschärft werden
Nachdem er einer Fremden half: Mann vor Disco brutal zusammengeschlagen
Als ein Mädchen mit ihrem Auto im Schnee stecken geblieben war, halfen ein 20-Jähriger und zwei Freunde sofort. Nun liegt der junge Mann schwerverletzt im Krankenhaus.
Nachdem er einer Fremden half: Mann vor Disco brutal zusammengeschlagen

Kommentare