1 von 7
Um den Kundenerwartungen und modernen Qualitäts-Standards nachzukommen, hat Weingärtner in eine High-Tech-Lackieranlage investiert.
2 von 7
Außerdem hat Weingärtner in modernste Instandsetzungswerkzeuge investiert um auch bei der Bearbeitung von Blech und Kunststoffen Top-Ergebnisse erzielen zu können.
3 von 7
Ein Blechschaden ist kein Beinbruch. Wichtig ist dabei nur, dass Sie sich kompetenten Fachkräften anvertrauen und keine Experimente wagen, die Folgeschäden für Mensch und Material nach sich ziehen können.
4 von 7
Eine unsachgemäße Unfallreparatur kann nicht nur Ärger für alle Beteiligten verursachen, sondern stellt auch ein großes Sicherheitsrisiko dar.
5 von 7
Eine unsachgemäße Unfallreparatur kann nicht nur Ärger für alle Beteiligten verursachen, sondern stellt auch ein großes Sicherheitsrisiko dar.
6 von 7
Der Service-Mitarbeiter kümmert sich darum, dass Sie schnell wieder mobil sind und kümmert sich um sämtliche Formalitäten.
7 von 7

Lack & Karosserie

Impressionen von Autohaus Weingärtner in Schaftlach

Bereits 2013 hat das Autohaus Weingärtner eine neue Filiale in Schaftlach eröffnet. Dort hat ein Team aus Fachkräften den Bereich der Karosserie- und Lackierungsarbeiten weiter ausgebaut.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Bilder: Pferdeschlittenrennen in Elbach
Elbach - Pferdeschlittenrennen in Elbach - das sind die Bilder. 
Bilder: Pferdeschlittenrennen in Elbach
Diese Pisten im Landkreis gibt‘s, diese haben offen
Endlich staubt der Schnee bis runter zu Schliersee und Tegernsee. Das heißt: Fast alle Skipisten im Landkreis Miesbach sind geöffnet. Nur der Wendelstein fehlt noch. …
Diese Pisten im Landkreis gibt‘s, diese haben offen
Audi stürzt in Bach: Zwei Tiroler (20 und 21 Jahre) sind tot
Oberaudorf - Bei einem Unfall am Sudelfeld  ist ein Audi in einen Bach gestürzt. Zwei junge Männer aus Kufstein (Tirol) im Alter von 20 und 21 Jahren sind dabei ums …
Audi stürzt in Bach: Zwei Tiroler (20 und 21 Jahre) sind tot
Weitere Bilder vom tödlichen Unfall am Sudelfeld
Sudelfeld - Die Bilder vom Unfall am Dienstagabend zeigen, wie schwierig die Situation für die Helfer war. Der Audi zweier Tiroler stürzte in ein zugefrorenes Bachbett. …
Weitere Bilder vom tödlichen Unfall am Sudelfeld

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.