Hamburg-Wahl 2020: Jetzt ist klar, ob FDP den Einzug schafft

Hamburg-Wahl 2020: Jetzt ist klar, ob FDP den Einzug schafft
+
Ein Unfall hat sich auf der A8 ereignet.

Bremsmanöver zu spät erkannt

A8 bei Irschenberg: Opel-Fahrerin (77) kracht VW ins Heck - Stau

Der Verkehr stockte eh schon, als sich am Freitagabend auf der A8 bei Irschenberg auch noch ein Unfall ereignete. Ein langer Stau war die Folge.

Irschenberg - Der Verkehr stockte eh schon, als sich am Freitagabend (24. Januar) auf der A8 bei Irschenberg auch noch ein Unfall ereignete. Wie die Autobahnpolizeistation Holzkirchen berichtet, musste ein 37-jähriger Münchner gegen 18.50 Uhr auf der Autobahn in Fahrtrichtung Salzburg seinen VW abbremsen. Eine 77-jährige Opel-Fahrerin aus dem Schwarzwald reagierte zu spät und krachte dem VW ins Heck.

An beiden Autos entstand durch den Zusammenstoß ein Sachschaden von jeweils circa 2500 Euro. Während der halbstündigen Unfallaufnahme auf dem linken Fahrstreifen bildete sich ein Rückstau von circa fünf Kilometern.

Lesen Sie auchSchwerer Unfall auf A8 mit Lkw - Riesenstau um München - bis auf A99

sg

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Pfarrer Sergel hat seine Gemeinde durchleuchtet und Interessantes herausgefunden
Die evangelische Kirchengemeinde Miesbach hat ihre Mitglieder statistisch durchleuchtet. In unserem Gespräch erklärt Pfarrer Erwin Sergel, welche Überraschungen er dabei …
Pfarrer Sergel hat seine Gemeinde durchleuchtet und Interessantes herausgefunden
Bürgermeisterkandidat Florian Hupfauer: Wer seine Heimat liebt, macht sie besser
Florian Hupfauer kandidiert 2020 für das Miesbacher Bürgermeisteramt. Sein Lebensmittelpunkt war und ist immer in Miesbach und somit konnte er seit seiner frühesten …
Bürgermeisterkandidat Florian Hupfauer: Wer seine Heimat liebt, macht sie besser
Stadt Miesbach will für Waitzinger Park klagen
Miesbach rüstet sich für die nächste Abfuhr im Kampf für seine Bäume. Nachdem der Eilantrag des Landkreises vor dem Verwaltungsgericht München keinen Erfolg hatte, will …
Stadt Miesbach will für Waitzinger Park klagen
Das ist der Neue an der Spitze der Kreissparkasse
„Wir können mehr, als man uns zutraut“, sagt Udo Stefan Schlipf. Der 55-Jährige ist der Neue im Vorstand der Kreissparkasse. Was er über die Bank, den Landkreis und …
Das ist der Neue an der Spitze der Kreissparkasse

Kommentare