Fahrer verletzt, Auto Schrott

Alkoholisierter Holzkirchner (19) fährt gegen Baum

Irschenberg - Gleich in dreifacher Hinsicht böse Folgen hatte die Trunkenheitsfahrt eines 19-jährigen Holzkirchners im Gemeindegebiet von Irschenberg. Der junge Mann ist gegen einen Baum geprallt.

er 19-Jährige selbst kam mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus, sein Opel Meriva hat nur noch Schrottwert und zu allem Überfluss befand er sich auch noch in der Probezeit und muss daher mit einem Führerscheinentzug rechnen. Wie die Polizei berichtet, ist der junge Mann in der Nacht von Donnerstag auf Freitag gegen 1.40 Uhr zwischen Irschenberg und Auerschmiede nach links von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Durch die Wucht schleuderte das Auto um 180 Grad. 

Der alkoholisierte 19-Jährige befreite sich selbst aus dem Wrack und rief dann seinen Vater an, der wiederum die Polizei alarmierte. Obwohl der Holzkirchner nicht genau sagen konnte, wo er sich befand, traf die Streife zügig bei ihm ein. Den Sachschaden beträgt 7000 Euro.

sg

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

SPD warnt vor Szenario: Agatharied wird an Investoren verkauft
Immer mehr Kommunal-Politiker betonen vehement: Das Kreiskrankenhaus muss in kommunaler Hand bleiben und darf nicht verkauft werden. Zuletzt auch die SPD bei ihrer …
SPD warnt vor Szenario: Agatharied wird an Investoren verkauft
Fuhrpark ist komplett: Feuerwehr Schliersee top ausgestattet
Zu Lande wie zu Wasser ist die Schlierseer Feuerwehr wieder auf bestem Niveau ausgestattet. Nun wurden die letzten beiden Neuanschaffungen geweiht. Man hat sie sich …
Fuhrpark ist komplett: Feuerwehr Schliersee top ausgestattet
Stadtrat denkt über Tiefgarage am Bahnhof nach
Wird dies ein Beitrag zur Lösung der Parkplatznot in der Miesbacher Innenstadt? Zumindest mit der Idee einer Tiefgarage befasst sich der Stadtrat in seiner nächsten …
Stadtrat denkt über Tiefgarage am Bahnhof nach
Sonne blendet - Bayrischzeller (77) schiebt Auto in Wiese
Ein 77-Jähriger ist am Montag gegen 15.20 Uhr gegen ein geparktes Fahrzeug in der Schlierseer Straße in Bayrischzell gefahren - und hat es in die Wies geschoben.
Sonne blendet - Bayrischzeller (77) schiebt Auto in Wiese

Kommentare