Schleierfahnder auf der A8.
+
Schleierfahnder auf der A8.

Polizeikontrolle am Irschenberg

Schleierfahnder finden Waffen und gefälschten Führerschein

  • Bettina Stuhlweißenburg
    vonBettina Stuhlweißenburg
    schließen

Waffen und einen gefälschten Führerschein haben Schleierfahnder in der Nacht zum Mittwoch am Irschenberg in einem Mercedes gefunden.

Wie die Polizei mitteilte, kontrollierten die Fahnder der Grenzpolizeiinspektion Raubling in der Nacht zum Mittwoch, 9. Juni, einen Wagen mit belgischem Kennzeichen. Das Fahrzeug war um 2. 15 Uhr auf der A8 in Richtung Salzburg unterwegs. Die Beamten stoppten den Mercedes, der auf dem Weg von Belgien in die Türkei war. Sie kontrollierten die beiden Insassen.

Dabei stellte sich heraus, dass der Führerschein des 30 Jahre alten Beifahrers, der eine belgische und eine türkische Staatsangehörigkeit hat, eine Totalfälschung war. Anschließend fanden die Polizisten im Wagen noch einen Schlagring sowie ein verbotenes Springmesser, die ebenfalls dem Beifahrer gehörten. Der Mann wurde vorläufig festgenommen und angezeigt. Das Falschdokument und die Waffen stellte die Polizei sicher.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare