+
Zwei Fahrzeuge verursachen auf der Autobahn in Fahrtrichtung Salzburg einen Unfall. 

Auf der Autobahn Höhe Irschenberg

Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen: Eine Spur gesperrt

Bei strömendem Regen sind am Montagabend gegen 19.30 Uhr zwei Fahrzeuge auf der Autobahn Höhe Irschenberg zusammengekracht. Verletzte gab es nicht. Auch Stau blieb trotz Fahrbahnsperrung aus.

Irschenberg - Auf der Autobahn A8 in Fahrtrichtung Salzburg ist es am Montagabend gegen 19.30 Uhr rund 500 Meter vor der Ausfahrt Irschenberg zu einem Verkehrsunfall gekommen. Wie Tom Niggl, Kommandant der Feuerwehr Irschenberg berichtet, waren zwei Pkw daran beteiligt. Verletzte oder gefährdete Personen hat es laut Niggl keine gegeben. 

Eines der beiden Fahrzeuge soll in die Leitplanke gekracht sein, vermutlich nach dem Zusammenstoß mit dem anderen Wagen. Weil Fahrzeugteile und Schmutz auf der rechten Spur lagen, musste diese zeitweise gesperrt werden. Gestaut hat es sich aber aufgrund des niedrigen Verkehrsaufkommens aber nicht. Vor Ort war die Feuerwehr Irschenberg mit vier Fahrzeugen und rund 18 Mann. Der erste Alarm sei unklar gewesen und habe sich dramatischer angehört, so Kommandant Niggl. Wie es zu dem Unfall gekommen war, ist derzeit noch nicht bekannt.

nip

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zu fünft für neun Euro: RVO bietet neues Tagesticket 
Billig Busfahren im gesamten Landkreis: Das soll mit dem neuen Tagesticket „Gib-Mir-5“ des RVO möglich werden. Der Landrat nimmt dabei auch die Bürger in die Pflicht. 
Zu fünft für neun Euro: RVO bietet neues Tagesticket 
Schon 2018 könnte ein erster Elektro-Zug an den Tegernsee rollen
Der Auftrag ist erteilt. Ein Zeitplan wird gerade erstellt. Wie uns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner bestätigt, könnte 2018 der erste mit Brennstoffzellen betriebene …
Schon 2018 könnte ein erster Elektro-Zug an den Tegernsee rollen
Erstes Wanderherbst-Wochenende - und BOB-Fahrer stranden im Chaos
Er hatte eine acht Stunden lange Bergtour hinter sich - und wollte nur noch nachhause. Doch dafür brauchte der Münchner Thomas Siegler (37) am Sonntag starke Nerven. …
Erstes Wanderherbst-Wochenende - und BOB-Fahrer stranden im Chaos
Kabarettist Andreas Rebers auf Mission in Schliersee
Kabarettist Andreas Rebers begeistert das Publikum mit witzigen Wortspielen, politisch unkorrekten Zumutungen, nachdenklichem Humor und bissiger Kritik. „Was mir Angst …
Kabarettist Andreas Rebers auf Mission in Schliersee

Kommentare