+
Vier Lagen auf einen Blick: Derzeit wird an der B472 der Geh- und Radweg angelegt – mit Folie, Rollgitter, Schotter und Sand.

Asphaltierung zwischen Jedling und Riedgasteig

Umfangreiche Bauarbeiten: B472 wird halbseitig gesperrt

Autofahrer aufgepasst: Bis Juni wird auf der Bundesstraße 472 zwischen den Irschenberger Ortsteilen Jedling und Riedgasteig gebaut. Mit diesen Verkehrsbehinderungen ist dabei zu rechnen.

Riedgasteig – Die Arbeiten an der Bundesstraße 472 zwischen den Irschenberger Ortsteilen Jedling und Riedgasteig sind in vollem Gang. Wie berichtet, baut das Staatliche Bauamt Rosenheim dort einen neuen Geh- und Radweg. Zudem werden in den Einmündungsbereichen zur Kreisstraße MB 18 sowie zur Gemeindestraße von Kleinschwaig zwei Linksabbiegespuren errichtet – inklusive Querungshilfen für Fußgänger und Radfahrer. Wie die Behörde berichtet, dauert die Baustelle, bei der die B472 über 700 Meter angepasst wird, bis Ende Juni.

Der Geh- und Radweg nimmt nach eineinhalb Wochen bereits Gestalt an. Die B472 wurde dafür in beiden Richtungen verschmälert. Ein Streifen aus Erde und Schotter zeigt den Verlauf des Wegs, der eine asphaltierte Breite von 2,50 Metern aufweisen wird. Für den Kfz-Verkehr hat dies noch keine spürbaren Auswirkungen. Das ändert sich aber, wenn bei Kleinschwaig die Busbuchten angepasst und erneuert werden und die Straße auf der gesamten Baustrecke eine neue Deckschicht bekommt. Die Asphaltierungsarbeiten können nur mit einer halbseitigen ampelgeregelten Sperrung der B 472 ausgeführt werden. Für die Arbeiten am Einmündungsbereich der MB 18 muss die Kreisstraße sogar für bis zu drei Wochen komplett gesperrt werden. Die genauen Termine sind noch offen. Das Staatliche Bauamt will sie aber wie etwaige Änderungen in den Verkehrsführungen frühzeitig bekannt geben.

Die Arbeiten führt die Firma Christian Kerndl durch. Die Behörde bittet alle betroffenen Anwohner und Verkehrsteilnehmer während der Bauphase um Verständnis für gegebenenfalls auftretenden Behinderungen.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

A bissl Radlweg geht immer 
Der neue Geh- und Radweg an der B 472 in Schwaig bei Irschenberg stößt auf Unverständnis bei den Radlern. Kein Wunder, endet er doch in beiden Richtungen im …
A bissl Radlweg geht immer 
Unwetter: Bäume blockieren Bahnstrecke und Straßen
Das Unwetter von Freitag hat im Landkreis Miesbach seinen Tribut gefordert. Etliche Bäume sind umgeknickt. Viele Straßen, die Autobahn sowie Bahnstrecken waren betroffen.
Unwetter: Bäume blockieren Bahnstrecke und Straßen
Technischer Defekt löst Großeinsatz aus
47 Feuerwehrleute, dazu Polizei: Auch abseits des Unwettergeschehens hatten die Einsatzkräfte in der Nacht zum Samstag zu tun. 
Technischer Defekt löst Großeinsatz aus
Angeklagter (40) rammt betrunken auf der A8 einen Streifenwagen
Zwei Polizisten werden bei dem Aufprall leicht verletzt, als ein 40-Jähriger auf der A8 bei Irschenberg hinten auf ihren Streifenwagen fährt. Der Mann flüchtete - und …
Angeklagter (40) rammt betrunken auf der A8 einen Streifenwagen

Kommentare