+
Nur ein Teil des Diebesguts: Goldschmuck und Zigarren in Rauhen Mengen.

Vier Rumänen auf A8 mit richtig vielen schönen Dingen

Bei Kontrolle: Fahnder finden riesigen Schatz an Diebesgut

  • schließen

Es sah alles ganz sauber aus - bis die Schleierfahnder einen Blick in das Auto warfen: Es war vollgestopft mit Schmuck, Zigarren, Smartphones. Doch die Rumänen konnten alles erklären...

Bad Aibling - Am Wochenende fiel den bayerischen Schleierfahndern der Fahndung Rosenheim auf der A8 Höhe Bad Aibling ein Pkw mit deutschen Kurzzeitkennzeichen auf. Bei der Kontrolle wiesen sich die Insassen, vier rumänischen Staatsangehörigen im Alter von 28 bis 43 Jahren, ordnungsgemäß aus.

Die Beamten durchsuchten das Auto trotzdem - und erlebten eine Überraschung. Jedes Eck des Autos war vollgestopft mit - so die Polizei - „offensichtlichem Diebesgut im Gesamtwert von 20.000 Euro“. Neben Kameras, Laptop, Smartphone und tütenweise verpacktem Goldschmuck fanden sich auch 40 teure Zigarren und eine 3-Liter-Champagneflasche.

Auf die Frage, woher die ansonsten mittellosen Rumänen die wertvollen Gegenstände hätten, verwiesen sie auf einen Gelegenheitskauf in Stuttgart. Dort hatte ihnen ein Marokkaner mit unbekanntem Namen alles zusammen günstig verkauft. Die Zigarren zum Stückwert von durchschnittlich 20 Euro wollen sie beim Durchstöbern eines Müllcontainers entdeckt haben. 

Tatsächlich dürfte alles aus Wohnungseinbrüchen in Deutschland und Frankreich stammen, vermuten die Fahnder. Zum Beweis hierfür fanden die Polizisten ein Smartphone, welches Anfang des Jahres bei einem Hauseinbruch in Baden-Württemberg abhanden kam. Die Rumänen wurden vorläufig festgenommen und die gesamte Ware sichergestellt. Die weiteren Ermittlungen übernahm die Kriminalpolizei Rosenheim.

kmm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Angeklagter (40) rammt betrunken auf der A8 einen Streifenwagen
Zwei Polizisten werden bei dem Aufprall leicht verletzt, als ein 40-Jähriger auf der A8 bei Irschenberg hinten auf ihren Streifenwagen fährt. Der Mann flüchtete - und …
Angeklagter (40) rammt betrunken auf der A8 einen Streifenwagen
Biker überholt abbiegendes Auto - und wird lebensgefährlich verletzt
Er wollte eigentlich nur ein Auto überholen - doch dabei ist ein Motorradfahrer in Schliersee schwer verunglückt. 
Biker überholt abbiegendes Auto - und wird lebensgefährlich verletzt
Handicap Integrativ : Eine Sportgruppe (fast) wie jede andere
Die Sparte Handicap Integrativ bei der SG Hausham ermöglicht seit zehn Jahren inklusives Sporttreiben. Initiator Stephan Kaiser schweben noch viele Projekte vor – oft …
Handicap Integrativ : Eine Sportgruppe (fast) wie jede andere
Arbeitsgruppe zeigt Plan: So könnte der neue Marktplatz aussehen
Die Arbeitsgruppe Marktplatz hat einen Vorschlag entwickelt, wie Miesbachs Platz mehr Aufenthaltsqualität bieten kann, ohne auf viele Parkplätze zu verzichten. So sieht …
Arbeitsgruppe zeigt Plan: So könnte der neue Marktplatz aussehen

Kommentare