+
Applaus für den neuen Irschenberger Bürgermeister: Klaus Meixner (CSU) nimmt die Glückwünsche seiner Mitbewerber entgegen.

Am Sonntag, 26. Mai, wird gewählt

Bürgermeisterwahl Irschenberg im Live-Ticker: Klaus Meixner (CSU) siegt - so geht‘s weiter

  • schließen
  • Klaus-Maria Mehr
    Klaus-Maria Mehr
    schließen

Der neue Irschenberger Bürgermeister steht fest: Klaus Meixner (CSU) hat im ersten Anlauf die nötige Mehrheit erreicht und somit den Chefsessel im Rathaus erobert. Er holte 52,4 Prozent der Wählerstimmen. 

+++ Aktualisieren +++

+++ Hier lesen Sie live die Ergebnisse und Reaktionen zur Bürgermeisterwahl in Irschenberg.

21.55 Uhr: Unter dem Strich ist es eine Wahl, die keinen wirklichen Verlierer hat, dafür aber eine große Siegerin: nämlich die Gemeinde. Das zeigen die Reaktionen der drei Kandidaten: Hermann sieht eine Kandidatur für den Gemeinderat jetzt als Verpflichtung. Nirschl indes will „die vielen guten Ideen, die ich habe“, einbringen. Und für Meixner, der als neuer Bürgermeister in der Gemeinderatssitzung am Montag, 24. Juni, vereidigt wird, ist das neue Amt eine Verpflichtung: „Für mich gilt es nun, das Vertrauen all jener zu bestätigen, die mich gewählt haben. Und alle übrigen, die sich anders entschieden haben, möchte ich mit der Ausführung dieses Amtes überzeugen.“

Damit beenden wir den aktuellen Ticker am Wahlabend. Danke für die Aufmerksamkeit, gute Nacht.

Freude beim CSU-Kreisvorsitzenden Radwan

21.06 Uhr: Riesenfreude über den Wahlsieg Meixners herrscht beim CSU-Kreisvorsitzenden Alexander Radwan: „Es freut mich wahnsinnig, dass wir das Bürgermeisteramt haben - ohne Stichwahl bei drei Kandidaten, das ist ein grandioser Erfolg für die CSU.“ Das gebe der Partei Rückenwind für die Kommunalwahlen 2020, meint Radwan.

20.15 Uhr: Die Wahlbeteiligung bei der Irschenberger Bürgermeisterwahl lag übrigens bei satten 74,8 Prozent.

Nirschl „a bissl“ enttäuscht, Hermann „absolut zufrieden“

20.11 Uhr: Hans Nirschl (Freie Wählergemeinschaft Irschenberg/Reichersdorf) zeigte sich zwar ein wenig enttäuscht, nahm die Wahlniederlage aber sportlich. Das sei eben der Wählerwille. Er freue sich über die Unterstützung, die er erfahren habe, meinte er mit Blick auf seine 37,6 Prozent. Marcus Hermann (FDP/Aktive Bürger) sprach am Abend von einem für ihn „perfekten Ergebnis“. „Ich bin gegen zwei etablierte Gemeinderats-Mitglieder angetreten. Es war klar, dass ich nicht gewinnen kann.“ Mit seinen 10 Prozent sei er absolut zufrieden.

Wahlsieger Meixner zeigt sich von deutlichem Ergebnis überrascht

19.52 Uhr: Es gibt erste Reaktionen im Irschenberger Rathaus. Wahlsieger Meixner freute sich über das „super Ergebnis“ - und zeigte sich überrascht. In dieser Deutlichkeit habe er das Ergebnis nicht erwartet. „Ich bin fest von einer Stichwahl ausgegangen“, erklärte er. 

19.34 Uhr: Jetzt liegen alle Zahlen vor: CSU-Mann Meixner hat 972 Stimmen geholt. Dahinter folgt Hans Nirschl (Freie Wählergemeinschaft Irschenberg/Reichersdorf) mit 698 Stimmen (37,6 Prozent). Der dritte Bewerber, Marcus Hermann (FDP/Aktive Bürger), kommt auf 186 Stimmen (10 Prozent).

Klaus Meixner (CSU) ist neuer Chef im Irschenberger Rathaus

19.28 Uhr: Das Ergebnis steht! Klaus Meixner (CSU) ist der neue Bürgermeister von Irschenberg. Er hat im ersten Anlauf die nötige Mehrheit von 52,4 Prozent der Wählerstimmen geholt. Zu einer Stichwahl kommt es damit nicht.

19.25 Uhr: Wahnsinn! Die Beteiligung bei der Europawahl liegt in Irschenberg bei über 80 Prozent. Zweifellos ist das der zeitgleich stattfindenden  Bürgermeisterwahl geschuldet.

19.19 Uhr: Die Stimmen für die Europawahl sind in Irschenberg mittlerweile ausgezählt. Jetzt geht‘s an die Auszählung für die Bürgermeisterwahl. Es bleibt spannend.  

18.02 Uhr: Jetzt heißt es warten, aber das Ergebnis der Europawahl sollte zügig vorliegen.

18 Uhr: Die Wahllokale sind geschlossen

17.25 Uhr: Endspurt. Noch 35 Minuten, dann schließen die Wahllokale in Irschenberg. Zum weiteren Vorgehen: Die Gemeinde MUSS zuerst die Europawahl auszählen, dann erst darf mit der Bürgermeisterwahl begonnen werden. es wird also noch etwas dauern bis zum Ergebnis. Aber bis dahin gibt es ja die Europawahl, zu der wir auch einen Ticker anbieten

14.40 Uhr: In Irschenberg läuft die Bürgermeisterwahl. Die Wahlhelfer rechnen mit einer guten Wahlbeteiligung. zumindest bei der Bürgermeisterwahl. was die Europawahl angeht, dürfte Skepsis angebracht sein. Wie Wahlleiter Franz Gasteiger gegenüber unserer Zeitung mitteilte, wurden im Vorfeld viele Briefwahlunterlagen beantragt - aber nur für die Bürgermeisterwahl, nicht die Europawahl. Wer sich‘s vielleicht doch noch anders überlegt und Europa seine Stimme schenken will: Die Wahllokale sind bis 18 Uhr geöffnet.
Und bis 16 Uhr hat in Irschenberg die Gemeindebücherei in der Grundschule auf, die mit Bücherflohmarkt und Kuchenverkauf aufwartet - als gleich neben dem Wahllokal in der Turnhalle.

Ergebnisse und Neuigkeiten zur Bürgermeisterwahl in Irschenberg erfahren Sie ab sofort hier. 

ddy


Hintergrund: Die außerplanmäßige Wahl wurde wegen eines äußerst tragischen Ereignisses nötig. Irschenbergs Bürgermeister starb plötzlich und völlig unerwartet nach einer Hüft-OP in der Nacht zum Montag, 21. Januar. Schönauers Tod hinterließ die Gemeinde in einer Schockstarre. Ganz Irschenberg begleitete seinen Bürgermeister auf seinem letzten Weg:

Vergelt’s Gott für einen Mann der Tat

Unter diesen tragischen Voraussetzungen begann der Wahlkampf für das Bürgermeisteramt. Am Sonntag, 26. Mai, sind nun alle Irschenberger zur Wahl ihres neuen Bürgermeisters aufgerufen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Am Sudelfeld: Polizei kontrolliert Biker - und wird böse überrascht
Die Polizei kontrollierte mehrere Biker am Sudelfeld bei bestem Motorrad-Wetter am Sonntag. Dabei entdeckten die Beamten Erschreckendes.
Am Sudelfeld: Polizei kontrolliert Biker - und wird böse überrascht
Schwerer Unfall auf der A8: Bub (9) schwebt noch immer in Lebensgefahr - Polizei nennt Details
Auf der A8 Höhe Irschenberg hat sich am Dienstag ein schwerer Unfall mit drei Fahrzeugen ereignet. Es gibt mehrere Verletzte, darunter ein Kind.
Schwerer Unfall auf der A8: Bub (9) schwebt noch immer in Lebensgefahr - Polizei nennt Details
16-Jähriger schlägt Lokführer und beleidigt Polizeibeamte
Mit einem Tritt gegen die Tür der BOB fing alles an. Und dann eskalierte am Dienstagabend die Situation am BOB-Bahnhof in Schliersee.
16-Jähriger schlägt Lokführer und beleidigt Polizeibeamte
Neuer Kreisel in Agatharied: B307 zwei Wochen lang einseitig gesperrt
Zweieinhalb Wochen noch müssen Autofahrer durchhalten: Anfang November soll der neue Kreisverkehr in Agatharied fertig sein. Zuerst wartet aber noch eine Sperrung der …
Neuer Kreisel in Agatharied: B307 zwei Wochen lang einseitig gesperrt

Kommentare