Drei beteiligte Fahrzeuge

Gegenverkehr übersehen: 18-Jähriger sorgt für Blechschäden

Eine Menge Schrott, aber keine Verletzten waren die Folge eines Unfalls am vergangenen Donnerstag in Wendling. Eine Unachtsamkeit beim Abbiegen war die Ursache.

Irschenberg - Wie die Polizei berichtet, fuhr ein 18-jähriger Bruckmühler gegen 15.35 Uhr mit seinem Mercedes auf der B472 von Irschenberg in Richtung Miesbach. In Wendling wollte er auf die Autobahnauffahrt in Richtung Salzburg abbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden Ford C-Max eines 25-jährigen Hannoveraners. 

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Ford gegen einen VW Golf einer 40-Jährigen aus Roth geschleudert, die von der Autobahn kam. Der Sachschaden beträgt insgesamt 4500 Euro. Der Mercedes und der Ford mussten abgeschleppt werden.

sg

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Grüner Landrat kommt zu spät zur Grünen Woche
Landrat Wolfgang Rzehak (Grüne) ist ein Opfer von Sturmtief Friederike geworden. Eigentlich hatte er zur Eröffnung der Grünen Woche am Freitagvormittag um 10 Uhr in …
Grüner Landrat kommt zu spät zur Grünen Woche
Hundehasser in Otterfing: Polizei sucht mit Spürhund nach weiteren Giftködern
Die Jagd auf den Hundehasser von Otterfing geht weiter. Die Polizei sucht nun mit einem Spürhund nach weiteren Ködern und Spuren. Derweil kursieren Gerüchte, dass auch …
Hundehasser in Otterfing: Polizei sucht mit Spürhund nach weiteren Giftködern
Richter erklärt: Darum habe ich das Kreuz für diese Verhandlung abgehängt
Weil er es mit einem angeblich radikal-islamischen Angeklagten zu tun hatte, nahm Richter Klaus-Jürgen Schmid das Kreuz von der Wand im Gerichtssaal. Im Interview …
Richter erklärt: Darum habe ich das Kreuz für diese Verhandlung abgehängt
Sportlerwahl 2017: Hier können Sie abstimmen
Wir suchen die Landkreissportler des Jahres 2017. Ab sofort können Sie hier in vier Kategorien abstimmen. Wir haben Kandidaten vorgeschlagen, aber es dürfen je auch …
Sportlerwahl 2017: Hier können Sie abstimmen

Kommentare