+
Mit dem Radl in den Autoverkehr: Der neue Radweg an der B472 im Irschenberger Ortsteil Schwaig hat es nun als „Hammer der Woche“ in den ZDF-Länderspiegel geschafft.

Neue Strecke mitten im Niemandsland

„Hammer der Woche“: ZDF berichtet über neuen Radweg im Nirgendwo

  • schließen

Ein nagelneuer Radweg, mitten im Niemandsland und ohne jegliche Anbindung: Diese kuriose Geschichte aus Irschenberg hat nun auch das ZDF aufgegriffen - als „Hammer der Woche“.

Irschenberg - „Bürokratenwillkür und Geldverschwendung“ - das ist der Stoff für den "Hammer der Woche" im ZDF-Länderspiegel. Jetzt hat es auch der neue Radweg an der frisch sanierten B472 im Irschenberger Ortsteil Schwaig in diese Rubrik geschafft. In seiner Ausgabe von Samstag, 26. August, berichtet das TV-Magazin über das Projekt, über dessen Sinnhaftigkeit die Radfahrer vor Ort schon seit längerem wundern. Auch der Miesbacher Merkur hat das zuständige Staatliche Bauamt Rosenheim kürzlich zum Radweg im Niemandsland befragt.

Die Irschenberger Strecke ist übrigens nicht der einzige Radweg, der für überregionale Aufmerksamkeit gesorgt hat. Auch der „Lücken-Radweg“ zwischen Finsterwald und Dürnbach (Gemeinde Gmund) war bereits im Mai ein „Hammer der Woche“.

Hier gibt es den Irschenberger Beitrag zum Abruf in der ZDF-Mediathek.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tegernseer Straße im März halbseitig gesperrt: Umleitung steht fest
Das dicke Ende der Bauarbeiten an der Ortsmitte in Hausham steht noch bevor – zumindest für die Autofahrer. Ab März 2018 wird die Tegernseer Straße verbreitert. …
Tegernseer Straße im März halbseitig gesperrt: Umleitung steht fest
Das Urgestein mit der Zither: Nachruf auf Hartl Sonnenstatter
Mit seiner Zither vermittelte er den Mitmenschen seine Lebensfreude. Jetzt ist Leonhard „Hartl“ Sonnenstatter gestorben. Die Schlierseer werden ihr Urgestein vermissen. …
Das Urgestein mit der Zither: Nachruf auf Hartl Sonnenstatter
Reformationsjubiläum: Landesbischof lobt Kirchengemeinde 
Das Reformationsjubiläumsjahr in Miesbach hat seinen würdigen Schlusspunkt bekommen: Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm feierte in der Apostelkirche Gottesdienst.
Reformationsjubiläum: Landesbischof lobt Kirchengemeinde 
Uhr und Ring aus Auto geklaut: Polizei sucht Verdächtigen
Der Dieb wusste genau, worauf er es abgesehen hat: Eine hochwertige Uhr und einen Ring klaute er am Samstagvormittag aus einem Range Rover in Hausham. Es gibt einen …
Uhr und Ring aus Auto geklaut: Polizei sucht Verdächtigen

Kommentare