+
Rückt auf der A8 am Irschenberg an: Rettungshubschrauber.

Rettungshubschrauber im Einsatz

Am Irschenberg: Baby löst Handbremse - Wagen rollt los - Vater eingeklemmt

  • schließen

An der Rastanlage Irschenberg an der A8 hat ein Baby die Handbremse eines Autos gelöst. Der Wagen rollte los. Der Vater wurde schwerverletzt.

Irschenberg - An der Rastanlage Irschenberg hat ein zurückrollendes Auto einen Familienvater erfasst und zwischen zwei Wagen eingeklemmt. Wie die Polizei mitteilt, war der Wagen losgerollt, weil ein Baby im Auto die Handbremse gelöst hatte.

Irschenberg: Baby löst Handbremse - Auto rollt los - Vater eingeklemmt

Der Unfall ereignete sich am Mittwoch gegen 13.50 Uhr. Eine 44-jährige Mutter aus dem Raum Düsseldorf betankte ihren Mercedes an der Rastanlage Irschenberg. Während sie im Kassenraum bezahlte, kletterte das dreijährige Kind, das mit seiner Oma im Auto geblieben war, von der Rückbank nach vorne und löste dabei die Handbremse.

Lesen Sie auch: Auf der B472 zwischen Irschenberg und Miesbach sind bei Riedgasteig ein Lkw und ein Pkw frontal zusammengestoßen. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Das Auto rollte daraufhin rückwärts los. Es erfasste einen 32-jährigen Familienvater aus Dänemark, der neben seinem Wagen stand. Der Mann wurde zwischen den beiden Fahrzeugen eingeklemmt. In der Nähe stehende Menschen konnten ihn zwar sofort befreien. Dennoch brach sich der Däne bei dem Zusammenstoß beide Beine mehrmals und verletzte sich am Arm. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik geflogen. 

Im Einsatz befanden sich unter anderem ein Rettungswagen aus Feldkichen und ein Notarztteam. Die Polizei muss jetzt klären, wie es genau zu diesen unglücklichen Verkettungen gelangen konnte.

Lesen Sie auch

Grub: Bauer verbrennt wochenlang Müll - und tarnt es als Daxenfeuer

Ein Bauer hat in unmittelbarer Waldnähe wochenlang Müll, Bauabfälle und einen Wohnwagen verbrannt. Das Feuer hatte er als Daxenfeuer getarnt. Die Rauchsäule verriet ihn.

Moorbrand bei Irschenberg: Neue Details bekannt - Bilder vom Einsatz

Einem Tag nach dem Moorbrand bei Irschenberg gibt es neue Details zum Einsatz.Bilder zeigen das ganze Ausmaß des Feuers und den schweißtreibenden Einsatz der Retter.

Irschenberg: Grenzpolizei stellt Gras, Steroide und gestohlenes Auto

Die Grenzpolizei hatte am Wochenende viel zu tun: Sie stellte einen Drogen- und einen Doping-Schmuggler sowie ein gestohlenes Auto. Der Auto-Dieb konnte fliehen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wegen Umbauten am Gleis: BOB ändert den Fahrplan
Hier finden Sie immer aktuell alle Sperren und Baustellen auf den Straßen, Wegen und Schienen im Landkreis Miesbach im News-Ticker. 
Wegen Umbauten am Gleis: BOB ändert den Fahrplan
Wegen Bauarbeiten: Die BOB ändert am Wochenende den Fahrplan
Andere Gleise, ausgelassene Haltestellen: Die Bayerische Oberlandbahn (BOB) passt wegen Baumaßnahmen der DB Netz AG am Wochenende vom 23. bis 25. August ihren Fahrplan …
Wegen Bauarbeiten: Die BOB ändert am Wochenende den Fahrplan
Miesbach: Rekordbeteiligung bei Almbegehung des Bauernverbands
140 Teilnehmer waren der Einladung des BBV-Kreisverbands Miesbach zur traditionellen Almbegehung gefolgt. Die Bauern nutzten die Gelegenheit, um Probleme anzusprechen.
Miesbach: Rekordbeteiligung bei Almbegehung des Bauernverbands
Wanderer aus München attackiert Mountainbiker - jetzt stellt er sich der Polizei
Ein unbekannter Wanderer soll am Schliersee einem Mountainbiker einen Faustschlag verpasst haben. Die Polizei suchte mit einem Foto nach dem Mann. Jetzt stellte dich der …
Wanderer aus München attackiert Mountainbiker - jetzt stellt er sich der Polizei

Kommentare