+

Auf der Autobahn

Italiener bekommt reichlich Ärger

Irschenberg - Mit einer erheblichen Geldstrafe endete in Irschenberg am Samstag die Fahrt eines Italieners. Der Mann hatte seine Ladung nicht richtig gesichert und durfte eigentlich gar nicht hinters Steuer.

Mächtig Ärger hat sich ein 53-jähriger Italiener am Samstag eingehandelt. Wie die Polizei meldet, war der Mann mit einem Autotransporter auf der Autobahn unterwegs. als er gegen 10.30 Uhr einen sogenannten Radblocker verlor. Dieser dient dazu, ein aufgeladenes Auto zu sichern. Das Teil fiel von der Ladefläche und beschädigte den Reifen eines dahinter fahrenden Opel Zafira. Bei der folgenden Kontrolle stellte die Polizei fest, dass auch andere Autos auf dem Transporter nicht hinreichend gesichert waren. Schlimmer noch für den Italiener: Sein Führerschein war abgelaufen. Der Mann musste eine Sicherheitsleistung wegen unzureichender Ladungssicherung und Fahrens ohne Führerschein hinterlegen und die Spedition einen Ersatzfahrer schicken.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Glyphosatfrei“ als neues Gütesiegel für den Landkreis
Miesbach will „glyphosatfreier Landkreis“ werden. So lautet der einstimmige Beschluss des Kreistags. Zuvor hat man sich aber noch ein wenig angegiftet.
„Glyphosatfrei“ als neues Gütesiegel für den Landkreis
Unbekannte Vandalen machen Friedhof unsicher
Ausgerissene Sträucher, geklaute Kerzen und Gestecke, abgeschnittene Pflanzen - die Friedhofsverwaltung warnt: Auf dem Miesbacher Friedhof treiben sich unangenehme …
Unbekannte Vandalen machen Friedhof unsicher
Höhlen-Wochenende auf dem Wendelstein
Eine Entdeckungsreise in die Dunkelheit erwartet Bergfreunde am Samstag und Sonntag, 22. und 23. Juli, beim Höhlen-Erlebnis-Wochenende am Wendelstein.
Höhlen-Wochenende auf dem Wendelstein
Betriebsausflug: Fast alle Wertstoffhöfe geschlossen
Die VIVO macht am Freitag Betriebsausflug. Das heißt: Abfall wird nicht abgeholt und die Wertstoffhöfe haben geschlossen. Für Eilige haben einige Wertstoffhöfe trotzdem …
Betriebsausflug: Fast alle Wertstoffhöfe geschlossen

Kommentare