+
Ein üppiges Gewerbesteuerplus hat 2016 jede Menge Geld in die Irschenberger Gemeindekasse gespült.

Vier Millionen Euro mehr Gewerbesteuer

Irschenberg verbucht Rekord-Überschuss

  • schließen

Irschenberg – Das Geschäft brummt in Irschenberg. Die Wirtschaft läuft rund, den Betrieben geht es gut. Das machte sich im vergangenen Jahr auch in der Gemeindekasse bemerkbar.

Ein üppiges Gewerbesteuer-Plus bescherte Irschenberg einen Überschuss im Verwaltungshaushalt von fast vier Millionen Euro. Selbst für eine – nicht zuletzt aufgrund ihrer Lage an der Autobahn – wirtschaftlich prosperierende Gemeinde ein außergewöhnliches Ergebnis, wie Geschäftsleiter Josef Bögl im Gemeinderat bekannt gab. „Das hatten wir noch nie.“

Die Summe werde dem Vermögenshaushalt zugeführt. 1,7 Millionen Euro flössen in die Rücklage, die damit auf 4,3 Millionen Euro anwächst. Mehr als die Hälfte davon (2,3 Millionen Euro) sind bereits für die Kreisumlage 2018 geblockt – gewissermaßen die Schattenseite der Mehreinnahmen, wie Bürgermeister Hans Schönauer (FWG Niklasreuth) betonte. „2018 zahlen wir jeden Monat 280 000 Euro ans Landratsamt.“

Den Mammutanteil des Überschusses (2,3 Millionen Euro) steckt die Gemeinde in ihr Investitionsprogramm für 2017. Zwar wird dieses erst in der Februarsitzung des Gemeinderats präsentiert, doch Schönauer schickte bereits voraus, dass es einiges zu tun gibt. So müssten nicht nur der neue Kindergarten in Irschenberg, sondern auch drei neue Feuerwehrautos und zahlreiche Straßensanierungsmaßnahmen bezahlt werden. Nicht zuletzt deshalb mahnte Schönauer trotz des guten Ergebnisses aus dem Vorjahr weiterhin zur Sparsamkeit. „Wir geben nicht mehr aus, als wir einnehmen“, versprach er – und dankte den Gemeinderatsmitgliedern für ihren „Weitblick“.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Unmut als Nährboden: Warum die AfD bei uns so leichtes Spiel hat
Warum der AfD-Sieg bei uns wenig überraschend ist: Den Ausgang der Bundestagswahl im Landkreis Miesbach kommentiert Redaktionsleiter Stephen Hank.
Unmut als Nährboden: Warum die AfD bei uns so leichtes Spiel hat
Rotes Fahrrad verursacht an Toyota 2000 Euro Schaden
Ein Unbekannter hat mit seinem Fahrrad das Auto einer 28-Jährigen aus Miesbach beschädigt. Die Polizei sucht nach Zeugen.
Rotes Fahrrad verursacht an Toyota 2000 Euro Schaden
Musikkabarettist Erich Kogler begeistert im Waitzinger Keller
Das war die Premiere fürs Keller-Brettl: Musikkabarettist Erich Kogler begeisterte im Gewölbe des Waitzinger Kellers die Zuhörer. Das Wort Multitalent beschreibt Kogler …
Musikkabarettist Erich Kogler begeistert im Waitzinger Keller
Live-Ticker: Alexander Wagner (Linke) zieht in den Bundestag ein
Wann gibt‘s die ersten Ergebnisse in den Gemeinden Miesbach, Tegernsee und Holzkirchen? Wie haben unsere Wähler abgestimmt? Was sagen die Kandidaten und Parteien? Alle …
Live-Ticker: Alexander Wagner (Linke) zieht in den Bundestag ein

Kommentare