Verspannung führt ins Krankenhaus

Krampfanfall: Irschenberger kommt von Straße ab

Irschenberg - Ein Irschenberger (24) fuhr am Mittwochmorgen Richtung Miesbach auf der Bundesstraße. Dann bekam er einen Krampfanfall - und verlor die Kontrolle über seinen BMW.

Laut Polizei erlitt der junge Mann den Anfall gegen 7.30 Uhr auf der B 472 kurz nach der Einmündung Buchbichl. Er verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Straße ab. Er fuhr auf eine Böschung und prallte gegen einen Wegweiser. 

Der Irschenberger wurde ins Krankenhaus Agatharied gebracht. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden an Wegweiser und Auto auf rund 3000 Euro. Der BMW musste abgeschleppt werden. Die Straßenmeisterei Hausham repariert den Wegweiser.

kmm

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Unbekannter rammt goldenen Audi am Marktplatz
Einige hundert Euro Schaden beklagt ein 58-jähriger Schlierseer, der seinen goldfarbenen Audi am Dienstagmittag gegen 11 Uhr am Unteren Markt in Miesbach abgestellt …
Unbekannter rammt goldenen Audi am Marktplatz
Traglufthallen als Notunterkünfte? „Höchst prekär“
Die Regierung von Oberbayern hat den Vorschlag des Landratsamts abgelehnt, Traglufthallen künftig als Notunterkünfte zu benennen. Was das jetzt für die Gemeinden …
Traglufthallen als Notunterkünfte? „Höchst prekär“
Königsdorfer (18) verliert Kontrolle über Golf
Die Kurve war wohl zu scharf für ihn und die Fahrbahn zu nass: Ein Königsdorfer (18) ist am Baumer Berg mit seinem Golf von der Straße gefolgen - und nahm dabei einiges …
Königsdorfer (18) verliert Kontrolle über Golf
Reparaturen im Freibad Fischbachau zum Wohle des Allerwertesten
Die Rutsche im Freibad Fischbachau und das Becken im Wörnsmühler Bad werden repariert. Dann kann der Badespaß wieder losgehen - vorausgesetzt das Wetter passt. Große …
Reparaturen im Freibad Fischbachau zum Wohle des Allerwertesten

Kommentare