Polens Präsident legt Veto gegen Justizreform ein

Polens Präsident legt Veto gegen Justizreform ein

Polizei stoppt VW-Fahrer (24)

Licht defekt – mit Drogen erwischt

Irschenberg - Einen bekifften VW-Fahrer (24) aus dem Kreis Rosenheim hat die Autobahnpolizei in der Nacht auf Sonntag bei Irschenberg gestoppt. Der Mann hatte auch Marihuana im Auto versteckt.

Laut Polizei kontrollierten Beamte den 24-Jährigen gegen Mitternacht. Zunächst wollten sie ihm nur bewusst machen, dass sein Abblendlicht nicht funktionierte. Währenddessen bemerkten die Polizisten, dass der Fahrer unter Drogeneinfluss stand – er gab zu, einen Joint geraucht zu haben. Zudem lagen Drogen im Auto.

 Neben einem Bußgeld erwartet ihn ein Strafverfahren wegen Besitzes von Marihuana.

Eventuell verliert er seinen Führerschein. (mar)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Radfahrerin (81) aus Miesbach bei Unfall mit Pkw schwer verletzt
Bei einem Verkehrsunfall in Miesbach verletzte sich eine 81-Jährige aus Miesbach schwer. Die Frau hatte mit dem Fahrrad einem VW-Fahrer die Vorfahrt genommen. Es kam …
Radfahrerin (81) aus Miesbach bei Unfall mit Pkw schwer verletzt
Bürgermeister will frühere Einkaufsmeile aufpolieren
Visionen für die Haushamer Ortsmitte treiben Bürgermeister Jens Zangenfeind um. Er kann sich eine Art kulturelles Zentrum rund um die Naturfreundestraße vorstellen.
Bürgermeister will frühere Einkaufsmeile aufpolieren
Häglsperger feiert Nachprimiz in Hausham
Jungpriester Bernhard Häglsperger (29) hat am Sonntag seine Nachprimiz in Hausham gefeiert.
Häglsperger feiert Nachprimiz in Hausham
Die Büchertaschen sind gepackt
Für die Miesbacher Kinder können die Sommerferien kommen. Dank des Leseclubs der Stadtbücherei sind sie bestens ausgestattet.
Die Büchertaschen sind gepackt

Kommentare