+
Die Tankstelle an der B472 in Irschenberg wurde in der Nacht zum Donnerstag überfallen.  

Großfahndung eingeleitet

Maskierter Mann überfällt Tankstelle am Irschenberg

  • schließen

Weil ein maskierter Mann in der Nacht zum Donnerstag eine Tankstelle am Irschenberg überfallen hatte, leitete die Polizei eine Großfahndung ein. Der Täter befindet sich auf der Flucht. 

Mit einem Messer bewaffnet betrat der maskierte Mann gegen 1.30 Uhr die OMV-Tankstelle an der B472 im Irschenberger Ortsteil Wendling. Wie aus einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd hervorgeht, bedrohte er den Kassier, erbeutete eine geringe Bargeldsumme und flüchtete anschließend zu Fuß über eine Wiese in Richtung der A8-Anschlusstelle Irschenberg. 

In Zusammenarbeit mit der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd leitete die Polizeiinspektion Miesbach daraufhin eine Großfahndung ein. Hier kamen obendrein Einsatzkräfte aus München sowie ein Polizeihubschrauber zum Einsatz. 

Noch in derselben Nacht ergriffen Beamte des Kriminaldauerdienstes der Kriminalpolizei Rosenheim erste Ermittlungs- und Spurensicherungsmaßnahmen. Mit der weiteren Sachbearbeitung ist nun das Fachkommissariat 2 der Kriminalpolizei Miesbach betraut. Diese bittet unter Tel.: 08025 / 299-0 um Hinweise aus der Bevölkerung. 

- Wer hat in der vergangenen Nacht verdächtige Personen oder Fahrzeuge am Irschenberg wahrgenommen?

- Wurde der Vorfall von möglichen weiteren Zeugen beobachtet?

- Kam es in der Vergangenheit zu einem Auskundschaften der Umgebung?

- Wer kann Hinweise zum Täter bzw. zu dessen Flucht geben?

Täterbeschreibung 

- ca. 180 cm groß, schlank, sportlich, Alter ca. 20-30 Jahre, sprach deutsch

- maskiert mit einer schwarzen Sturmhaube

- Bekleidung: blaue Winterjacke mit Kapuze, graues Sweatshirt mit Kapuze, hellgraue Jeans, dunkle Stoffschuhe mit weißer Sohle und weißen Schnürsenkeln

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Auf dem Bundesparteitag: Darum erteilt der SPD-Kreisverband der GroKo eine Absage
Christine Negele fährt für den Kreisverband Miesbach zum SPD-Bundesparteitag. Dort wird sie gegen  Koalitionsverhandlungen mit der Union stimmen. Warum, erklärt sie im …
Auf dem Bundesparteitag: Darum erteilt der SPD-Kreisverband der GroKo eine Absage
Grüner Landrat kommt zu spät zur Grünen Woche
Landrat Wolfgang Rzehak (Grüne) ist ein Opfer von Sturmtief Friederike geworden. Eigentlich hatte er zur Eröffnung der Grünen Woche am Freitagvormittag um 10 Uhr in …
Grüner Landrat kommt zu spät zur Grünen Woche
Hundehasser in Otterfing: Polizei sucht mit Spürhund nach weiteren Giftködern
Die Jagd auf den Hundehasser von Otterfing geht weiter. Die Polizei sucht nun mit einem Spürhund nach weiteren Ködern und Spuren. Derweil kursieren Gerüchte, dass auch …
Hundehasser in Otterfing: Polizei sucht mit Spürhund nach weiteren Giftködern
Richter erklärt: Darum habe ich das Kreuz für diese Verhandlung abgehängt
Weil er es mit einem angeblich radikal-islamischen Angeklagten zu tun hatte, nahm Richter Klaus-Jürgen Schmid das Kreuz von der Wand im Gerichtssaal. Im Interview …
Richter erklärt: Darum habe ich das Kreuz für diese Verhandlung abgehängt

Kommentare