+
Ausgebrannter Lkw auf der A8: Einsätze wie diese bringen die Feuerwehr Irschenberg nicht selten an die Belastungsgrenze.

Neue Retter melden sich zum Dienst

Nach Hilferuf wegen A8: Feuerwehr Irschenberg bekommt Verstärkung

  • schließen

Die Einsätze an der Autobahn bringen die Feuerwehren an die Belastungsgrenze. Leichte Besserung vermeldet die Irschenberger Truppe: Die Retter erhalten neues Personal.

Irschenberg– Die vielen Einsätze auf der Autobahn bringen die Feuerwehr Irschenberg bisweilen an die Belastungsgrenze. Bei einem Treffen mit dem CSU-Bundestagsabgeordneten Alexander Radwan haben Kommandant Tom Niggl und Bürgermeister Hans Schönauer zusammen mit ihren Kollegen aus Weyarn den Bund um mehr Unterstützung gebeten. Im Gemeinderat hat Schönauer Niggl nun um einen kleinen Zwischenbericht gebeten.

Tatsächlich konnte der Kommandant und CSU-Gemeinderat zumindest an der Personalfront Fortschritte verkünden. „Wir haben einen Schwung neuer Leute bekommen“, sagte Niggl. Auch einige Ehemalige hätten sich wieder zum Dienst gemeldet. „Von Jung bis Alt ist alles mit dabei“, berichtete Niggl erfreut. Nun gelte es, die Ausbildung der neuen Kräfte zu organisieren. Von einer Entspannung der Lage wollte Niggl deshalb noch nicht sprechen. Das Hauptproblem der Irschenberger Truppe sei der Personalmangel bei den Einsätzen am Tag. Am Engagement mangle es nicht, betonte der Kommandant. „Wir fahren gerne raus, Helfen ist unsere Lebenseinstellung.“

Um den Feuerwehren bei der Finanzierung von Ausrüstung für die Autobahn-Einsätze unter die Arme zu greifen, hatte Radwan versprochen, das Thema beim Bund zur Sprache zu bringen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Lkw zerquetscht Wohnwagen - eine Person stirbt - A8 gesperrt - weitere Unfälle und Stau
Auf der A8 bei Irschenberg hat‘s ist ein Lkw in ein Wohnwagengespann gefahren. Es gibt einen Toten, wahrscheinlich zwei. Währenddessen kracht es ein zweites Mal am …
Lkw zerquetscht Wohnwagen - eine Person stirbt - A8 gesperrt - weitere Unfälle und Stau
Polizeigroßeinsatz in Asylbewerberunterkunft - das war passiert
Sechs Mannschaftstransporter und zahlreiche Polizisten standen heute Morgen an der Waitzinger Wiese vor der Unterkunft für Asylbewerber. Jetzt klärt die Polizei über die …
Polizeigroßeinsatz in Asylbewerberunterkunft - das war passiert
Nach geplatztem Empfang: Hitzige Diskussion um Olympiasiegerin Geisenberger in Miesbach
Der geplatzte Empfang für Doppel-Olympiasiegerin Natalie Geisenberger sorgt weiter für Knatsch. Nun wehrt sich die Sportlerin gegen die Darstellung der Bürgermeisterin.
Nach geplatztem Empfang: Hitzige Diskussion um Olympiasiegerin Geisenberger in Miesbach
Bahnstrecke zwischen Holzkirchen und Deisenhofen nach doppelter Sperrung wieder frei
Die BOB- und S-Bahnstrecke zwischen Holzkirchen und Deisenhofen ist aufgrund eines Polizeieinsatzes erneut komplett gesperrt. Zum zweiten Mal an diesem Montag.
Bahnstrecke zwischen Holzkirchen und Deisenhofen nach doppelter Sperrung wieder frei

Kommentare