Polizei zieht Rumänen am Irschenberg aus dem Verkehr

Lkw-Fahrer mit drei Promille am Steuer

Irschenberg – Er hatte schon für mehrere brenzlige Situationen gesorgt, bis ihn die Polizei am Irschenberg endlich aus dem Verkehr ziehen konnte: Mit mehr als drei Promille intus ist der Fahrer (37) eines rumänischen Sattelzugs am späten Freitagnachmittag auf der A 8 in Richtung München erwischt worden.

Laut Verkehrspolizeiinspektion Rosenheim hatte ein Verkehrsteilnehmer gemeldet, dass ein Sattelzug in Schlangenlinien fahre. Mehrere andere Fahrer hätten schon bremsen müssen, außerdem sei der Sattelzug an einer Baustelle auf der A 93 schon ins Bankett gekommen. 

Wie die Polizei später feststellte, verursachte der Rumäne dabei 1000 Euro Schaden an Leitplanke und Lkw. Eine Kradstreife konnte den Brummifahrer schließlich an der Anschlussstelle Irschenberg aufhalten. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt. 

Weil der 37-Jährige die Sicherheitsleistung in dreistelliger Höhe nicht aufbringen konnte, wurde Untersuchungshaft angeordnet. Die Spedition musste einen Ersatzfahrer schicken. ag

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Richter erklärt: Darum habe ich das Kreuz für diese Verhandlung abgehängt
Weil er es mit einem angeblich radikal-islamischen Angeklagten zu tun hatte, nahm Richter Klaus-Jürgen Schmid das Kreuz von der Wand im Gerichtssaal. Im Interview …
Richter erklärt: Darum habe ich das Kreuz für diese Verhandlung abgehängt
Sportlerwahl 2017: Hier können Sie abstimmen
Wir suchen die Landkreissportler des Jahres 2017. Ab sofort können Sie hier in vier Kategorien abstimmen. Wir haben Kandidaten vorgeschlagen, aber es dürfen je auch …
Sportlerwahl 2017: Hier können Sie abstimmen
Sturm Friederike erreicht Oberland: BOB drosselt alle Züge - Baum auf Gleis
Der Sturm Friederike hat das Oberland erreicht. Die BOB meldet soeben, dass ab sofort alle Züge ihre Geschwindigkeit drastisch drosseln - und warnt vor hohen …
Sturm Friederike erreicht Oberland: BOB drosselt alle Züge - Baum auf Gleis
Fasching 2018: Hier geht’s im Landkreis rund
Der Fasching ist heuer kurz – am 14. Februar ist alles vorbei. Damit die Maschkera den Überblick über die dicht gedrängten Termine behalten, haben wir sie hier …
Fasching 2018: Hier geht’s im Landkreis rund

Kommentare