Ebersbergerin (27) verletzt

Rettungshubschrauber landet: Golf prallt in Baumgruppe

In der Nähe von Irschenberg hat sich am Dienstagmorgen ein schwerer Unfall ereignet. Eine Ebersbergerin ist in ihrem Golf von der Straße abgekommen - und in Bäume gekracht.

Die Polizei Miesbach berichtet:

Am Dienstag, den 04.04.2017, kam es gegen 06:40 Uhr in Irschenberg auf der Ortsverbindungsstraße nach Stolzenberg zu einem Verkehrsunfall.

Eine 27-jährige Ebersbergerin kam aus bisher ungeklärter Ursache mit ihrem VW Golf in einer Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit der Fahrzeugseite gegen eine Baumgruppe. Bei dem Aufprall wurde die Fahrerin verletzt.

Die Ebersbergerin wurde vom Rettungsdienst erstversorgt und mit dem Rettungshubschrauber in eine Münchner Klinik geflogen. Die Feuerwehr Irschenberg übernahm die Verkehrsabsperrung und unterstützte bei der Bergung des Fahrzeugs.

Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden in Höhe von ca. 2500 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

A bissl Radlweg geht immer 
Der neue Geh- und Radweg an der B 472 in Schwaig bei Irschenberg stößt auf Unverständnis bei den Radlern. Kein Wunder, endet er doch in beiden Richtungen im …
A bissl Radlweg geht immer 
Unwetter: Bäume blockieren Bahnstrecke und Straßen
Das Unwetter von Freitag hat im Landkreis Miesbach seinen Tribut gefordert. Etliche Bäume sind umgeknickt. Viele Straßen, die Autobahn sowie Bahnstrecken waren betroffen.
Unwetter: Bäume blockieren Bahnstrecke und Straßen
Technischer Defekt löst Großeinsatz aus
47 Feuerwehrleute, dazu Polizei: Auch abseits des Unwettergeschehens hatten die Einsatzkräfte in der Nacht zum Samstag zu tun. 
Technischer Defekt löst Großeinsatz aus
Angeklagter (40) rammt betrunken auf der A8 einen Streifenwagen
Zwei Polizisten werden bei dem Aufprall leicht verletzt, als ein 40-Jähriger auf der A8 bei Irschenberg hinten auf ihren Streifenwagen fährt. Der Mann flüchtete - und …
Angeklagter (40) rammt betrunken auf der A8 einen Streifenwagen

Kommentare