+
Polizisten vertreten das Christkind: Sebastian Stampflmeier und Juliane Hildgartner besuchen das Kinderdorf.

Bub aus Kinderdorf wünscht sich Streifenwagen

Total süß: Polizisten erfüllen Wunsch ans Christkind

Irschenberg - Dieses Erlebnis wird den Mädchen und Buben im Caritas Kinderdorf Irschenberg wohl lange in Erinnerung bleiben. Vorangegangen war der Weihnachtswunsch eines Buben.

Sie bekamen Besuch von zwei Polizisten nebst echtem Polizeiauto. Ein Christbaum mit Wunschzetteln der Kinderdorfkinder hatte das Interesse von Sebastian Stampflmeier geweckt. Der Kriminalobermeister entdeckte dort den Wunsch eines Jungen aus dem Kinderdorf, der sich vom Christkind einen Einsatzwagen der Polizei von Playmobil wünschte. 

Stampflmeier kam daraufhin die Idee, dem Kinderdorf mit einem echten Streifenwagen einen Besuch abzustatten. Gemeinsam mit Kollegin Juliane Hildgartner machte er sich auf den Weg nach Irschenberg. Die Kinder staunten nicht schlecht über die Besucher. Als sie mit Blaulicht und Martinshorn durch das Kinderdorf fahren durften, war die Begeisterung grenzenlos. Die Polizisten erklärten den Kindern die Ausstattung eines Streifenwagens. Dazu gehörte das Anlegen der Handschellen ebenso wie das Anziehen einer schusssicheren Weste. Der Höhepunkt war eine Verfolgungsjagd mit Polizeimütze auf dem Kopf. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kaffeerösterei Dinzler plant Vortträge mit Leistungssportlern
Zum Auftakt sind bei am Irschenberg Biathlet Arnd Peiffer und Radprofi Christian Grasmann zu Gast.  Katrin Richter, Junio-Chefin von Dinzler, erklärt, was es mit der …
Kaffeerösterei Dinzler plant Vortträge mit Leistungssportlern
Bundestagswahl im Landkreis - die Lage und alle Stimmen am Tag danach
Landrat Wolfgang Rzehak freut sich über das gute Ergebnis der Grünen und schimpft über die AfD. Unklar ist, warum diese in einigen Gemeinden besonders gut abgeschnitten …
Bundestagswahl im Landkreis - die Lage und alle Stimmen am Tag danach
Live-Ticker: Landrat Wolfgang Rzehak spricht von Grünen-Hochburg
Wann gibt‘s die ersten Ergebnisse in den Gemeinden Miesbach, Tegernsee und Holzkirchen? Wie haben unsere Wähler abgestimmt? Was sagen die Kandidaten und Parteien? Alle …
Live-Ticker: Landrat Wolfgang Rzehak spricht von Grünen-Hochburg
Wahnsinnig erfolgreich - und doch ohne Mandat: Das Pech des Herrn Bär
Als einziger Grünen-Direktkandidat in Bayern schafft es Karl Bär auf Platz zwei hinter die CSU - ein toller Sieg - und genauso tragisch. Wegen eines Münzwurfs geht er …
Wahnsinnig erfolgreich - und doch ohne Mandat: Das Pech des Herrn Bär

Kommentare